GK SOFTWARE AG erreicht nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2013 Rekordumsatz und übertrifft den Vorjahreswert um 50 Prozent

(PresseBox) ( Schöneck, )
Der Vorstand der GK SOFTWARE AG teilt nach dem Vorliegen der vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 mit, dass der Umsatz der Gesellschaft 42,46 Mio. Euro erreicht hat und damit 49,4 Prozent über dem Vorjahr liegt (2012=28,43 Mio. Euro). In annähernd gleichem Maße stieg das Jahresergebnis (inklusive des Sonstigen Ergebnisses), das im Vorjahresvergleich um 46,2 Prozent auf 1,20 Mio. Euro gesteigert werden konnte. Das EBIT wurde um 3,3 Prozent gesteigert und erreichte 2013 1,27 Mio. Euro. Der Gewinn pro Aktie beläuft sich auf 0,40 Euro.

Die endgültigen Zahlen wird die GK SOFTWARE AG voraussichtlich am 29. April 2014 in Form des Geschäftsberichtes veröffentlichen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.