PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 72191 (GISA GmbH)
  • GISA GmbH
  • Leipziger Chaussee 191a
  • 06112 Halle
  • http://www.gisa.de
  • Ansprechpartner
  • Kristina Seifert
  • +49 (345) 585-2012

Releasewechsel auf mySAP™ ERP abgeschlossen

Die GISA GmbH gehört zu den Ersten, die den Generationswechsel in der ERP-Software vollzogen haben.

(PresseBox) (Halle, Saale , ) Die GISA GmbH hat als Ramp up Partner der SAP AG, und damit als eines der ersten Unternehmen in Deutschland, einen Releasewechsel auf mySAP ERP 2005 durchgeführt. Das System ersetzt SAP R/3 und ist die derzeit umfassendste Lösung für Enterprise Resource Planning. Die GISA wollte mit der zeitigen Umstellung im eigenen Hause ihre ERP-Infrastruktur verbessern. Zum anderen profitieren die Kunden des Halleschen IT-Dienstleisters vom Releasewechsel, da hier Know-how aufgebaut wurde, um optimale Strategien für eine Umstellung bei Unternehmen anbieten zu können.

Mit mySAP ERP hat die SAP AG eine neue Generation von ERP-Software verwirklicht, die sämtliche Kerngeschäftsprozesse abdeckt. Die Geschäftsprozesse werden weiter automatisiert, außerdem können sämtliche Partner, Kunden oder Lieferanten eingebunden werden. Basis ist eine serviceorientierte Architektur, die Menschen, Informationen und Geschäftsprozesse über organisatorische und technische Grenzen hinweg verbindet. Verwirklicht wird dies mit der innovativen Technologieplattform SAP Netweaver. Ergebnis: Anwender haben unternehmensübergreifend einen gemeinsamen Zugriff auf die Geschäftsvorgänge.

mySAP ERP verfügt über zahlreiche neue Funktionalitäten. Geschäftsprozesse lassen sich effizienter und flexibler implementieren, auch über die Unternehmensgrenzen hinaus. Zum Beispiel ist die elektronische Rechnungslegung inklusive digitaler Signatur einfacher implementierbar. Auch rechtliche Anforderungen lassen sich optimal umsetzen. Konzernabschlüsse „Fast Close“, die nach den neuen verbindlichen europäischen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS) durchzuführen sind, werden im mySAP ERP viel besser unterstützt. Weiterhin ist es möglich, intelligente interaktive Formulare von Adobe in die Anwendungen zu integrieren. Durch die Netweaver-Technologie wurde außerdem die Voraussetzung geschaffen, Portale zu integrieren. Umfassende Berichts- und Analysetools, z. B. eine Balance Score Card, sorgen in allen Unternehmensbereichen für mehr Transparenz.

Die neue ERP-Generation ermöglicht es künftig, Schritt für Schritt zusätzliche Lösungen und Erweiterungen zu implementieren. Der Grundstein für die Modernisierung der Geschäftsprozesse ist gelegt.

GISA GmbH

Die GISA GmbH zählt mit über 400 Mitarbeitern zu den führenden IT-Unternehmen Mitteldeutschlands. Als zertifizierter SAP-Partner entwickelt, implementiert und betreibt die GISA innovative IT-Lösungen für Großunternehmen und den Mittelstand. Hauptsitz ist Halle (Saale), weitere Regionalbüros befinden sich in Chemnitz, Markkleeberg, Cottbus, Berlin, Frankfurt am Main und Düsseldorf.

Das Angebot der GISA GmbH reicht von strategischer Beratung über Entwicklung, Implementierung und Betrieb von IT-Lösungen bis hin zum Outsourcing kompletter Geschäftsprozesse oder der gesamten IT-Infrastruktur. Das Rechenzentrum der GISA GmbH zählt zu den leistungsfähigsten in Deutschland und trägt das Zertifikat SAP® Operation Quality Member, welches deutschlandweit nur wenige Rechenzentren besitzen.

Über 150 Kunden vertrauen deutschlandweit auf die Leistungen der GISA GmbH. Die envia Mitteldeutsche Energie AG, die EVH GmbH und die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH zählen ebenso zu den Kunden wie der Braunschweiger Zeitungsverlag, die GASAG Berliner Gaswerke AG, die Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH oder die DREFA Media Holding.