Mit GISA zurück in die Zukunft

Rückkehrermesse am 28.12.2020 diesmal per Telefon

(PresseBox) ( Halle (Saale), )
GISA bietet am 28. Dezember 2020 von 10 bis 13 Uhr unter der Telefon-Nummer 0345 585 2761 einen exklusiven Support für RückkehrerInnen und PendlerInnen auf Jobsuche in Halle (Saale) an. Damit beteiligt sich der IT-Dienstleister an dem Rückkehrerservice der Stadt Halle (Saale), der in diesem Jahr coronabedingt an die Stelle der Rückkehrermesse tritt.

„Ich bin in Mitteldeutschland familiär verwurzelt und sozial vernetzt“, erklärt Marco Fahsel, Business Line Manager für die Branche Hochschulen und Forschung bei GISA, und ergänzt: „In meinen früheren Jobs war es notwendig, in ganz Deutschland unterwegs zu sein. In manchen Wochen vier bis fünf Tage. Natürlich kamen Familie und Freunde dadurch zu kurz.“

Der gebürtige Jenenser war bei einem IT-Unternehmen in München und anschließend für einen Softwarekonzern in Berlin und Dresden tätig, bevor er 2017 nach Mitteldeutschland zurückkehrte, um bei GISA ein neues Geschäftsfeld aufzubauen.

Er berichtet: „Bei GISA kann ich nun vieles verbinden: Jeden Tag erwarten mich spannende berufliche Herausforderungen, ich arbeite mit meinen Kollegen direkt zusammen und genieße es, nach der Arbeit genügend Zeit für Freunde und Familie zu haben.“

Fachliche Herausforderungen, kombiniert mit Benefits, wie flexiblen Arbeitszeiten, Smart-Office-Optionen und Familienbonustagen, machen das größte IT-Unternehmen Mitteldeutschlands zu einem der attraktivsten Arbeitgeber in der Region.

Über die Rückkehrermesse

Die Rückkehrermesse der Stadt Halle (Saale) bringt jährlich mehr als 400 Jobinteres-sierte und 40 Aussteller in den Austausch über aktuelle Arbeitsmarktchancen in der Stadt. Damit bietet sie Menschen, die in der Region verwurzelt sind, aber andernorts leben und arbeiten, eine Plattform, sich beruflich in der Heimat anzubinden. Corona-bedingt findet sie 2020 in Form des Rückkehrerservices statt, eine weitere hybride Ausgabe ist in Kooperation mit dem Saalekreis für Ostern 2021 geplant.
https://www.halle.de/de/Wirtschaft/Messen-Kongresse/Rueckkehrermesse/index.aspx
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.