Bei GISA Ehrensache: Freiwilliges Engagement

Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember 2020

(PresseBox) ( Halle, )
Bei GISA wird soziales Engagement groß-geschrieben – und unterstützt: Als deutschlandweit agierendes Unternehmen nimmt der IT-Dienstleister seine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft ernst und unterstützt zahlreiche Vereine und wohltätige Organisationen mit Spenden und Sponsorings.

Seit 2013 bestärkt GISA außerdem gemeinnützige Aktivitäten seiner MitarbeiterInnen durch die unternehmensinterne Initiative „MitarbeiterInnen engagiert“. An allen GISA-Standorten engagieren sich KollegInnen für gemeinnützige Projekte und Aktionen. So wurden bereits das SOS-Kinderdorf Lausitz in Cottbus, das Kulturpatenprogramm „Max geht in die Oper“ der Bürgerstiftung Halle e.V. und ein Tierheim in Merseburg unterstützt sowie zuletzt eine Baumpflanzaktion nahe dem GISA-Hauptsitz in Halle (Saale) realisiert.

Darüber hinaus engagieren sich viele MitarbeiterInnen auch eigeninitiativ im Ehrenamt. Zum Beispiel Alexander Lorenz: Er arbeitet bei GISA als IT-Berater und Projektmanager. In seiner Freizeit ist er im Vorstand des Amateursportvereins SG HTB Halle e.V. tätig und trainiert hier mit der G-Jugend die Allerkleinsten: In seiner Bambini-Mannschaft kicken aktuell 20 Mädchen und Jungen zwischen 4 und 6 Jahren.

Claudia Kratofil ist bei GISA am Standort Cottbus im IT-Service Desk beschäftigt. Neben ihrer Arbeit bekleidet sie sogar drei Ehrenämter. Seit zweieinhalb Jahren ist sie zum Beispiel jeden Samstag als Helferin in dem Cottbuser „Kost-Nix-Laden“ tätig. Das spendenfinanzierte Projekt folgt dem Konzept „Wer was hat, bringt was. Wer was braucht, nimmt was.“ und unterstützt damit Bedürftige.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.