Holzwärme für Urlaubgsäste!

Salzburg - Hollersbach, (PresseBox) - Erika und Hans-Peter Nindl (vlg. Unterkramern) aus Hollersbach (Salzburg) bewirtschaften einen Bergbauernhof mit Gästebeherbergung. Auf 900m Seehöhe bieten sie den Urlaubsgästen eine ruhige und angenehme Atmosphäre.

Als Biobetrieb (Ernte) fühlt man sich hier im Pinzgau der Umwelt ganz besonders verpflichtet. Daher setzt man auch bei der Wärmeerzeugung auf die Energie aus Holz.

Ein neuer Gilles HPK-RA 60 versorgt sowohl das Auszug- und Gästehaus als auch das Wohnhaus der Familie mit sicherer regionaler und klimaneutraler Wärme. Als Besonderheit wurde für die Gäste ein Schi- und Bergschuhtrockner installiert, damit diese auch nach einem feuchtkühlen Urlaubstag auch am kommenden Morgen wieder trockene Schischuhe und trockenes Bekleidung zur Verfügung haben.

"Wir sind ausgesprochen zufrieden mit dieser verlässlichen und robust gebauten Heizanlage", berichtet der Betriebsführer Hans Peter Nindl, der von Günther Lankmaier vom Gilles Team betreut wurde. Infos und Details zur Anlage gibt es auch auf www.gilles.at oder am Infotelefon unter 07612/737600. Infos für Urlauber auf http://unterkramern.nindl.net/... .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Energie- / Umwelttechnik":

Wie wird der Umsatz mithilfe des Internet of Things smart?

Wer mit smar­ten Pro­duk­ten und Ser­vices Geld ver­die­nen will, muss die­se nicht nur ent­wi­ckeln und an­bie­ten. Viel­mehr sind die pas­sen­den Er­lös­mo­del­le ein ent­schei­den­der Be­stand­teil von IoT-Pro­jek­ten. Und die­se un­ter­schei­den sich zum Teil deut­lich von den Um­satz­prak­ti­ken bei klas­si­schen Pro­dukt­ver­käu­fen und Sup­port-An­ge­bo­ten. Die Er­lös­mo­del­le auf die An­for­de­run­gen des IoT an­zu­pas­sen, ist we­ni­ger ei­ne tech­ni­sche als ei­ne kul­tu­rel­le Her­aus­for­de­rung.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.