PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 374059 (GfWI Gesellschaft für Wirtschaftsinformatik mbH)
  • GfWI Gesellschaft für Wirtschaftsinformatik mbH
  • Ludwig-Erhard-Str. 2
  • 76275 Ettlingen
  • http://www.gfwi.de
  • Ansprechpartner
  • Jan Eggensperger
  • +49 (7243) 947380

GfWI bietet ersten Blick auf Microsoft Dynamics CRM 2011 auf der IT & Business 2010

(PresseBox) (Ettlingen, ) Nach der letztjährigen Teilnahme an der mittelstandsorientierten Fachmesse für Software und IT-Services in Stuttgart gewährt die GfWI (Gesellschaft für Wirtschaftsinformatik mbH) dieses Mal einen ersten Blick auf das neue Microsoft Dynamics CRM 2011. Daneben werden Microsoft Dynamics NAV 2009, Microsoft SharePoint Server 2010 sowie das eigens entwickelte Enterprise Project Control (EPC) vorgestellt. Als Microsoft-Partner ist GfWI mit eigenem Stand im Microsoft Dynamics Park vertreten (Halle 3, Stand 3E71).

Erfolgreiches Kundenmanagement mit Microsoft Dynamics CRM 2011:

Das neue Microsoft Dynamics CRM 2011 wird von GfWI erstmals in Aktion gezeigt. Die Software für integriertes Kunden- und Partnermanagement lässt sich nun auch für eine Nutzung über das Internet einrichten (Stichwort "Cloud Computing"). Die neue Version integriert sich nahtlos in andere Applikationen. Zudem erleichtert sie den Umgang mit den CRM-Daten. Die Arbeitsoberfläche richtet sich an bekannten Programmen aus. Eine neue, intelligente Zusammenstellung der vorhandenen Informationen bietet zusätzlich Hilfe bei Vertriebs-entscheidungen

Integrierte Unternehmenslösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009:

Die Erp-Software Microsoft Dynamics NAV ist in über 40 Sprachen verfügbar und erfüllt landesspezifische Anforderungen. GfWI bietet passgenaue Branchenlösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV, bleibt dabei jedoch so nah am Standard wie möglich. Mit der Eigenentwicklung Enterprise Project Control (EPC) gewährleistet GfWI eine professionelle Projektüberwachung und -abrechnung, indem sie Microsoft Dynamics NAV mit Microsoft Project verbindet.

Informationen besser nutzen und die Zusammenarbeit verbessern mit Microsoft SharePonit Server 2010:

Microsoft SharePoint Server 2010 ist eine Plattform für die geschäftliche Zusammenarbeit in Unternehmen und im Web. GfWI wird auf der IT & Business vorführen, wie Mitarbeiter eines Unternehmens trotz zeitlicher oder räumlicher Distanz in Verbindung bleiben und produktiver arbeiten.

Auf der Messe möchte GfWI anhand von praktischen Anwendungsbeispielen den Nutzen der Informationstechnik vermitteln. Interessenten werden in Halle 3 am Stand 3E71 empfangen. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.gfwi.de/itandbusiness
www.itandbusiness.de
www.microsoft.com/germany

GfWI Gesellschaft für Wirtschaftsinformatik mbH

GfWI steht für Gesellschaft für Wirtschaftsinformatik mbH. Das mittelständische Software- und Beratungshaus ist Microsoft-Partner und wurde 2004 von den beiden Geschäftsführern Dr. Rainer Eggensperger und Joachim Stein Dipl.-Ing. (FH) gegründet. Der Stammsitz in Ettlingen liegt in der TechnologieRegion Karlsruhe und verfügt über zwei Niederlassungen in Bad Dürrheim und Siegen.

Die 25 Mitarbeiter vertreiben, implementieren und warten Unternehmenslösungen auf der Basis von Microsoft Dynamics CRM und NAV. Die Standardsoftware wird um Zusatzfunktionen und Add-Ons aus eigener Entwicklung ergänzt. Ein weiterer Schwerpunkt des Angebots sind die Integration von Microsoft-Produkten wie SharePoint, Project Server, SQL Server, BizTalk, MapPoint, Office und Exchange.

Die von der GfWI angebotenen Produkte sind jeweils branchenspezifisch exakt auf die Bedürfnisse der Unternehmen im Mittelstand abgestimmt und bieten Lösungen nahe am Standard.

GfWI ist Microsoft Gold Certified Partner und trägt das Prädikat "Microsoft Partner 2006". In den Jahren 2009 und 2010 wurde GfWI in den Microsoft President's Club aufgenommen.

Zusätzliche Informationen unter www.gfwi.de, jan.eggensperger@gfwi.de, iris.haker@gfwi.de oder telefonisch unter 07243 / 947380.