PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 548048 (GEZE GmbH)
  • GEZE GmbH
  • Reinhold-Vöster-Str. 21-29
  • 71229 Leonberg
  • http://www.geze.com
  • Ansprechpartner
  • Mirjam Memmel
  • +49 (7152) 203-505

Wie Architekten und Planer Türen perfekt planen

Buchtipp: "Leitfaden Türplanung" / Praxisnutzen mit GEZE Türkompetenz

(PresseBox) (Leonberg, ) Moderne und innovative Türen sind multifunktional. Sie können Gebäude- und Raumzugang oder Flucht- und Rettungswegtür darstellen und Vorgaben, wie z.B. Brand- und Einbruchschutz sowie Barrierefreiheit erfüllen. Die Anforderungen stehen vielfach in einer Wechselwirkung zueinander und können sich - an ein und derselben Tür - sogar widersprechen.

Multifunktionalität macht Türen zu komplexen Systemen, die im Planungs- und Bauprozess oft schwer zu überblicken sind. Türlisten können bis zu fünfzig Parameter enthalten, die in den verschiedenen Gewerken berücksichtigt und widerspruchsfrei ausgeschrieben werden müssen. Schwierigkeiten bei der Realisierung komplexer Türsysteme entstehen meist durch die fehlende ganzheitliche Betrachtung und die daraus resultierende unvollständige Abstimmung der Türtechnik.

Architekten, Planer, Fachingenieure und auch Generalunternehmer bei der Türplanung zu unterstützen, ist das Ziel des Leitfadens Türplanung. Selbst Architekt und Architektenberater mit langjähriger Erfahrung beim Türtechnik-Spezialisten GEZE, hat der Autor Günther Weizenhöfer das Arbeitshandbuch vor allem für größere Bauvorhaben angelegt, um die häufig sehr komplexen Betriebsabläufe in Bezug auf Türen technisch überzeugend umzusetzen.

Hierzu werden die verschiedensten Anforderungen an Türen und die häufigsten Türkonstruktionen mit ihren Ausstattungselementen in komprimierter Form dargestellt. Der Schwerpunkt liegt bei der technischen Ausgestaltung von Türen und den sich beeinflussenden Merkmalen. Für konkrete Lösungen liefert der Leitfaden klare Entscheidungshilfen und zeigt, nach welchen Kriterien die Auswahl der optimalen technischen Komponenten erfolgen sollte.

Der hohe Praxisnutzen ergibt sich durch die Betrachtung relevanter Schnittstellen an Türen, Praxisbeispielen, der Darstellung von Türmerkmalen in Türlisten und umfangreichen Checklisten, die schon in der frühen Planungsphase wichtige Fragestellungen klären. Besonders hilfreich ist eine Zusammenfassung der jeweils anzuwendenden Normen und ihre Auswirkungen auf ein entsprechendes Türelement. Alle behandelten Themen werden über Bildmaterial anschaulich dargestellt.

Günther Weizenhöfer: Leitfaden Türplanung. Anforderungen, Türtechnik und Darstellung in Türlisten. Beuth Verlag, Berlin 2012. 270 Seiten. 48,- Euro. ISBN 978-3-410-21948-4. Auch erhältlich als E-Book.

Website Promotion

GEZE GmbH

Der Name GEZE steht für Innovation und höchste Qualität bei Produkten, Prozessen und beim Service. Als einer der Weltmarktführer bei Systemen für die Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik hat die GEZE GmbH die Gebäudetechnik mit zukunftsweisenden Entwicklungen maßgeblich beeinflusst. GEZE Türschließer eröffnen zahlreiche technische und optische Möglichkeiten. Täglich begehen Millionen von Menschen Türen mit Obenliegenden Türschließern der GEZE TS 5000-Reihe und genießen den selbstverständlichen Komfort von automatischen Türsystemen der Slimdrive-Produktreihe. Barrierefreie Tür- und Fenstersysteme schenken nicht nur mobil eingeschränkten Menschen maximalen Komfort. Die Integrierten Ganzglassysteme ermöglichen architektonische Gestaltungsfreiheit. Beschlaglösungen von GEZE, z.B. für Design-Schiebesysteme, sind preisgekrönt. Darüber hinaus bietet GEZE ein breites Produktprogramm an Fenster- und Lüftungstechnik sowie Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA). Der Bereich Sicherheitstechnik umfasst Flucht- und Rettungsweglösungen, Schlosstechnik und Zutrittskontrollsysteme. Gebäude-Managementsysteme geben einen Überblick der gesamten Gebäudetechnik. Als Systemanbieter realisiert GEZE nicht nur individuelle, sondern auch abgestimmte Systemlösungen, die einzelne Funktions- und Sicherheitsanforderungen in einem intelligenten System verbinden. Produktlösungen von GEZE finden sich in renommierten Bauwerken auf der ganzen Welt wieder. Das Unternehmen ist mit 30 Tochtergesellschaften, einem flexiblen und hocheffizienten Vertriebs- und Servicenetz und 2.500 Mitarbeitern weltweit vertreten und erzielte im Geschäftsjahr 2011/2012 einen Umsatz von über 324 Mio. Euro. www.geze.com