PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 943870 (GEZE GmbH)
  • GEZE GmbH
  • Reinhold-Vöster-Str. 21-29
  • 71229 Leonberg
  • http://www.geze.com
  • Ansprechpartner
  • Ellen Schellinger
  • +49 (7152) 203-536

GEZE auf der FeuerTrutz Messe Nürnberg I 20. - 21. Februar 2019

Die kompakte RWA-Zentrale MBZ 300 N8

(PresseBox) (Leonberg, ) Im Brandfall steuern RWA-Zentralen Fensterantriebe sicher und zuverlässig für den natürlichen Rauch- und Wärmeabzug. Im Alltag sorgen sie für frische Luft durch kontrollierte natürliche Lüftung. Eine neue und flexible Lösung für kleinere RWA zeigen wir Ihnen mit der RWA-Zentrale MBZ 300 N8.

Anschluss für kleinere RWA-Lösungen
So groß wie nötig, so klein wie möglich. Mit den flexiblen Möglichkeiten unserer Entwicklung haben wir eine weitere Variante der MBZ 300 geschaffen. In kleinen und mittleren Gebäuden sowie in Treppenhäusern ist die RWA-Zentrale MBZ 300 N8 genau das Richtige.

• 24 Volt RWA-Zentrale mit kompaktem Gehäuse
• Kleine Gehäuseabmessungen 300 x 400 x 200 Millimeter
• 8 Ampere Ausgangsstrom für einen Brandabschnitt und ein bzw. zwei Lüftungsgruppen
• Erweiterbar durch modularen Aufbau
• Flexible Anpassung an objektspezifische Anforderungen

Schnell und komfortabel: Montage und Inbetriebnahme
• Einfache Montage durch ein Drive-Modul und vorverdrahtete Reihenklemmen
• Standardanwendungen: Einfache Inbetriebnahme ohne weitere Parametrierung
• Projektspezifische Anpassungen und komplexe RWA-Funktionen mit PC-Konfigurationssoftware

Optimale Kabelführung im Gebäude
Die Bus-Vernetzung von mehreren RWA-Zentralen MBZ 300 N8 ermöglicht einen dezentralen Aufbau von RWA-Systemen.

• Deutliche Reduktion von Leitungslängen zwischen den Zentralen und den Fensterantrieben und damit der Kabelquerschnitte

www.geze.com

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.