PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754291 (GEZE GmbH)
  • GEZE GmbH
  • Reinhold-Vöster-Str. 21-29
  • 71229 Leonberg
  • http://www.geze.com
  • Ansprechpartner
  • Ellen Schellinger
  • +49 (7152) 203-536

Ausbildungsstart bei GEZE: 18 junge Menschen legen den Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben

(PresseBox) (Leonberg, ) Am 01. September 2015 sind bei GEZE achtzehn junge Menschen ins Berufsleben gestartet. Fünfzehn Auszubildende begannen im gewerblichen und drei im kaufmännischen Bereich. Acht Auszubildende starteten als Mechatroniker, fünf als Industriemechaniker und zwei als Maschinen- und Anlagenführer. Zum erstem Mal bildet GEZE auch an anderen deutschen Standorten aus: Zwei der Mechatronik-Azubis begannen bei der GEZE Service GmbH in Düsseldorf ihre Ausbildung. In den Berufsfeldern Industriekaufmann/-frau und Fachinformatiker/-in Systemintegration starteten drei Auszubildende. Die Gesamtzahl der Azubis liegt somit bei 48.

Von Jahr zu Jahr beliebter wird das duale Studium. Am 01. Oktober 2015 werden acht Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Kooperation mit GEZE ein praxisintegriertes Studium beginnen, um einen Bachelor-Abschluss in den Bereichen Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft zu erlangen. GEZE beschäftigt damit insgesamt neunzehn DH-Studierende. Die Ausbildungsquote beträgt acht Prozent.

„Unsere Innovationskraft wird durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmt. Wir schätzen uns sehr glücklich, dass sich jedes Jahr eine so große Zahl junger viel versprechender Menschen für einen Ausbildungs- oder Studienplatz bei uns bewirbt. Wir fördern sie individuell, ganz nach ihren jeweiligen Stärken. Dabei stehen schon heute Fähigkeiten im Vordergrund, die in der Zukunft wichtig sein werden. In Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels sichern wir uns auf diese Weise engagierte und qualifizierte Fach- und Führungskräfte, um unsere Wachstumsziele fortsetzen zu können und weiterhin zu den Weltmarktführern unserer Branche zu gehören“, so Claudia Geyer, Personalleiterin bei GEZE.

Damit der Start ins Berufsleben gelingt, durchliefen die neuen Azubis ein zweitägiges Einführungsprogramm. Dabei lernten sie ihre Ausbilder, Kolleginnen und Kollegen kennen, machten einen Rundgang durch das Unternehmen und nahmen auf spielerische Weise an Teambuilding-Übungen teil. Daran schließt sich eine weitere zweitägige Microsoft-Schulung mit allen gängigen Anwenderprogrammen an. Den kaufmännischen Azubis wurde jeweils ein Pate aus dem zweiten Ausbildungsjahr zur Seite gestellt. Ausbildungspaten kümmern sich um die „Neuen“ und helfen ihnen bei allen Fragen des Arbeitsalltags. Im gewerblichen Bereich übernehmen die gewerblichen Ausbilder diese Funktion. Schon Anfang Juli wurden alle neuen Auszubildenden und DH-Studierenden gemeinsam mit ihren Eltern zu einem Begrüßungsnachmittag nach Leonberg eingeladen. Hier konnten sie erste Kontakte zu den Ausbildern und den Mit-Azubis knüpfen. Für die Eltern stand ein Betriebsrundgang auf dem Programm.

GEZE ist einer der bedeutendsten Ausbildungspartner in der Region und wendet sich auch aktiv an potentielle zukünftige Auszubildende und DH-Studierende. Über das breite Ausbildungsangebot bei GEZE kann man sich auf Ausbildungsbörsen, Infotagen oder Bewerbertrainings am Stammsitz in Leonberg und an Schulen, bei Praktika und natürlich auf der GEZE Homepage informieren. Für sein beispielhaftes Personalmanagement erhielt das Unternehmen bereits viele Auszeichnungen. Mit den Gütesiegeln Top Arbeitgeber Deutschland und Top Arbeitgeber Ingenieure wurde GEZE 2015 zum vierten bzw. dritten Mal ausgezeichnet.

Website Promotion