PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 647191 (GEWISS DEUTSCHLAND GmbH)
  • GEWISS DEUTSCHLAND GmbH
  • Industriestr. 2
  • 35799 Merenberg
  • http://www.gewiss.de
  • Ansprechpartner
  • Marc Mezger
  • +49 (6471) 501-59

Gitterrinnen mit Spezialbeschichtung

Die innovativen Gitterrinnen mit HP-Beschichtung von GEWISS erreichen eine höhere Lebensdauer bei erschwerten Einsatzbedingungen

(PresseBox) (Merenberg, ) Meerwasser, Regen, industrielle Verschmutzung, Einsatz von Pestiziden oder Autoagase wirken sich negativ auf die Lebensdauer von Stahl-Produkten aus und beschleunigen die natürliche Korrosion. Um Gitterrinnen unter diesen erschwerten Einsatzbedingungen vor Korrosion schützen, muss die Beschichtung dauerhaft erhalten bleiben. Elektrolytisch verzinkte oder feuerverzinkte Gitterrinnen leisten das unter diesen schweren Anforderungen nur bedingt.

Genau für diese extremen Ansprüche bietet GEWISS eine Gitterrinne mit einer spezi-ellen HP-Beschichtung (High Protection) an. Dieses Verfahren erzielt ohne Aufpreis eine bis zu viermal längere Lebensdauer, gegenüber herkömmlichen Gitterrinnen mit gleicher Beschichtungsstärke.

Die HP-Beschichtung ist eine Legierung aus zwei Komponenten: Zink (95%) und Alu-minium (5%). Bei dieser Legierung übernimmt das Zink den aktiven und das Aluminium den passiven Schutz. Dabei verhält sich das Zink wie eine Opferanode; es korrodiert vor dem Stahl und erzeugt Zinkoxid. Das Zinkoxid schützt den Stahl (aktiver Schutz). Der zusätzliche Anteil von Aluminium reagiert jedoch vor dem Zink und bildet Aluminiumoxid. Erst wenn die Aluminiumschicht oxidiert ist, beginnt das Zink zu reagieren (passiver Schutz). Durch die verlangsamte Oxidation des Zinks wird so die Lebensdauer des Produktes deutlich erhöht.

Weiterer Vorteil, neben der verlängerten Lebensdauer, ist die völlig ebene Oberfläche, die durch das Verfahren geschaffen wird. Außerdem verdunkelt sich mit der Zeit die Oberfläche der Beschichtung durch die Bildung von Aluminiumoxid. Gleichzeitig bildet das Aluminiumoxid eine Schutzschicht zwischen dem Stahl und der Umgebung. Das bedeutet:
  • Geringere Reibung an den Formstellen
  • Reduzierte Gefahr für Beschädigungen an Kabeln und Leitungen
  • Verbesserte optische Ästhetik für eine perfekte Anpassung an die Umgebung
Die HP-Beschichtung ist gleich in mehrfacher Hinsicht umweltfreundlich:
  • Mit einer viermal längeren Lebensdauer wird die Umwelt durch Herstellung, Trans¬port und Recycling weniger belastet
  • Für die Beschichtung sind weniger Prozesse erforderlich, weil z. B. für un-beschichtete Teile keine Behandlung erforderlich ist und so weniger CO2 pro-duziert wird.
  • Die chemischen Komponenten des HP-Verfahrens sind vollständig recycling-fähig. Die HP-Beschichtung erfordert einen geringeren Einsatz gefährdender Stoffe und ist somit weniger belastend für Menschen und Umwelt
Die HP-Gitterrinnen eignen sich unter anderem hervorragend für den Einsatz in Küsten-nähe, in Tunneln, in der petrochemischen Industrie oder für Solar- und Photovoltaikan-lagen.
In jedem Fall ist die HP-Beschichtung ein Gewinn für jede Installation. Die Wartungs-und Austausch-Intervalle verlängern sich deutlich und die Folgekosten für den Aus-tausch von korrodierten Elementen werden stark reduziert.

GEWISS DEUTSCHLAND GmbH

GEWISS ist ein international führendes Unternehmen in der Produktion von Systemen und Komponenten für elektrische Niederspannungsanlagen. Wir haben uns als Partner für die Elektrotechnik mit Systemen für die Energieverteilung, Gebäudesystemtechnik und die Beleuchtungstechnik etabliert.

GEWISS ist in Italien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Spanien, Portugal, Indien, China, Russland, der Türkei, Rumänien, Chile, den Arabischen Emiraten und in weiteren 80 Ländern der Welt vertreten.

Mit unserem innovativen, aufeinander abgestimmten Produktprogramm bieten wir ein Komplettsortiment für die moderne Elektroinstallation, sowohl im industriellen, als auch im Dienstleistungs- und Wohnbereich.

Die Produktpalette wird stetig erweitert und umfasst heute mehr als 20.000 Produkte.