Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1136444

Getriebebau NORD GmbH & Co. KG Getriebebau-Nord-Str. 1 22941 Bargteheide, Deutschland http://www.nord.com
Ansprechpartner:in Frau Isabell Nemitz +49 4181 9289214

Antriebslösungen für die Kranindustrie

Fahr- und Hubantriebe aus einer Hand

(PresseBox) (Bargteheide, )
Für die Kranindustrie bietet NORD DRIVESYSTEMS komplette Antriebslösungen aus einer Hand, die sich durch ein Höchstmaß an Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit auszeichnen. Die service- und wartungsfreundlichen Antriebe verringern Stillstandzeiten und tragen zu einer höheren Effizienz und Verfügbarkeit der Gesamtanlage bei.

Die Aufgabe von Kranen, Lasten sicher aufzunehmen, präzise zu positionieren und sanft abzusetzen, erfordert spezielle Antriebe mit integrierter Bremse und Frequenzumrichtertechnik, die den Sanftanlauf und das generatorische Bremsen über definierte, einstellbare Rampen sicherstellen. Ruhiges Verfahren, auch bei überlagerten Fahrten von Kran und Katze, gleichmäßiger Lauf sowie Synchronlauf bei Fahrantrieben und hohe Positioniergenauigkeit sind für den kontinuierlichen und sicheren Transportablauf Voraussetzung.

Effiziente, kompakte und zuverlässige Antriebslösungen für alle Kranarten

Als einer der weltweit führenden Komplettanbieter für mechanische und elektronische Antriebstechnik bietet NORD DRIVESYSTEMS Antriebslösungen für alle Kranarten und Traglastbereiche – seien es Brücken-, Portal-, Bau-, Container- oder Hafenkrane. Die Antriebe sind speziell auf Krananlagen zugeschnitten und zeichnen sich durch einen effizienten Betrieb, eine kompakte Bauweise, eine hohe Zuverlässigkeit sowie eine große Service- und Wartungsfreundlichkeit aus.

Komplette Antriebslösungen aus einer Hand

Ob Kranfahr-, Katzfahr- oder Hubwerksantrieb: Aus den drei Komponenten Getriebe, Motor und Antriebselektronik wird mit dem NORD-Produktbaukasten eine optimale und individuelle Antriebslösung. Alle Bestandteile sind genau aufeinander abgestimmt und garantieren einen reibungslosen Betrieb. Getriebe und Industriegetriebe im einteiligem Blockgehäuse gewährleisten höchste Radial- und Axial-Belastbarkeit, größte Betriebssicherheit und Geräuscharmut sowie geringen Wartungsbedarf und eine lange Lebensdauer. Die Motoren bis IE4 arbeiten über viele Jahre zuverlässig und mit einem sehr hohen Wirkungsgrad, bieten eine hohe Überlastfähigkeit und erfüllen alle weltweit gängigen Effizienzvorschriften und Normen. Die Antriebselektronik – als Lösung für die Schaltschrankinstallation oder als dezentrale Variante für den Einsatz im Feld – ist dank skalierbarer Funktionen an jede Antriebsaufgabe anpassbar. Sie unterstützt sämtliche marktüblichen Bussysteme und kommuniziert mit allen Steuerungen. NORD-Frequenzumrichter verfügen über eine leistungsstarke PLC für antriebsnahe Funktionen.

Starke weltweite Präsenz und Serviceleistungen

Von der Auslegung über die Inbetriebnahme bis hin zu Service & Wartung unterstützt NORD seine Kunden in allen Phasen des Projekts und bietet höchste Qualität im Einklang mit internationalen Normen. Rund um den Globus sind bereits tausende von NORD-Antrieben in Krananlagen im Einsatz. Ein weltweites Montage- und Service-Netz garantiert kurze Lieferzeiten, kompetente Beratung und schnellen Service vor Ort.

Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

Seit 1965 entwickelt, produziert und vertreibt NORD DRIVESYSTEMS mit heute ca. 4.700 Mitarbeitern Antriebstechnik und ist einer der international führenden Komplettanbieter der Branche. Neben Standardantrieben liefert NORD anwendungsspezifische Konzepte und Lösungen auch für besondere Anforderungen, zum Beispiel mit Energiesparantrieben oder explosionsgeschützten Systemen. Der Jahresumsatz im Geschäftsjahr 2021 betrug 870 Mio. Euro. NORD hat 48 eigene Tochtergesellschaften in 36 Ländern und weitere Vertriebspartner in mehr als 50 Ländern. Diese bieten technische Beratung, Vor-Ort-Bevorratung, Montagezentren und Kundendienst. NORD entwickelt und produziert ein vielfältiges Sortiment an Antriebslösungen für über 100 Branchen, ein Getriebesortiment für Drehmomente von 10 Nm bis über 282 kNm, liefert Elektromotoren im Leistungsbereich von 0,12 bis 1.000 kW und fertigt mit Frequenzumrichtern auch die erforderliche Leistungselektronik bis 160 kW. Umrichterlösungen sind sowohl für die klassische Installation im Schaltschrank als auch für dezentrale und vollintegrierte Antriebseinheiten erhältlich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.