PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 339049 (Gess & Partner GmbH)
  • Gess & Partner GmbH
  • Bahnstraße 16
  • 40212 Düsseldorf
  • http://www.gess-group.de
  • Ansprechpartner
  • Iris Gess
  • +49 (211) 201663

700 Gäste bei der Preview zur Kunstausstellung Mélange in Hilden

(PresseBox) (Düsseldorf/Hilden, ) 700 Gäste kamen am 16. April 2010 in den Gewerbepark-Süd zu Hildens bislang größter Kunstausstellung. Zwei Tage bevor die Ausstellung Mélange von 18 Malern und Bildhauern aus Deutschland und Frankreich der breiten Öffentlichkeit gezeigt wurde, hatte der Personaldienstleister GESS & Partner seine Kunden zu einem Preview-Abend geladen, der unter dem Motto "Kunst, Kommunikation und erstklassige Kontakte" stand.

Zum ersten Mal zeigt ein Unternehmen Kunst im öffentlichen Raum und schreibt damit ein Stück Pioniergeschichte des Kunst-Sponsorings. Das Event würdigten in Ansprachen Hildens Bürgermeister Horst Thiele, Axel Hoffmann, stellvertretender Vorstandvorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung, Mario Ohoven, Präsident des BVMW, Iris Gess, Geschäftsführerin der GESS & Partner GmbH und Gastgeberin des Abends, sowie der Hildener Künstler und Kurator der Ausstellung Willy L. Bitter. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgten die Jazzband CARAVAN, die Acappella-Band 6-Zylinder, der Akkordeonspieler Alexander Pankov, die Sopranistin Birgit Harnisch sowie der Beatboxer Rocko zusammen mit Rapper eASy.

Viele Gäste traten nicht nur untereinander, sondern auch mit der Kunst in Kontakt und zogen mit einem Stock in einem großen Sandkasten in der Fabrikhalle eigene Figuren und Linien. Diese Kunst wurde fotografiert und konnte als Ausdruck mit nach Hause genommen werden. Andere kauften eines der ausgestellten Kunstwerke. Vier Bilder und eine Skulptur wechselten noch am selben Abend den Besitzer. Gefeiert wurde bis drei Uhr morgens und der Abend von GESS & Partner sowie den Gästen als voller Erfolg gewertet.

Auch die Vernissage zu Mélange am vergangenen Sonntag, 18. April 2010, die von Hildens Bürgermeister Horst Thiele eröffnet wurde, stieß auf großen Anklang. 250 Kunstinteressierte zog es bei strahlendem Sonnenschein in den Gewerbepark-Süd. "Wir freuen uns sehr über die tolle Atmosphäre und die Kunstbegeisterung", zeigte sich Iris Gess zufrieden.

Mélange ist noch bis zum 2. Mai 2010 dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags, sonntags und feiertags von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Montags ist die Ausstellung geschlossen. Der Eintritt ist kostenlos.