PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 726948 (GES Electronic & Service GmbH)
  • GES Electronic & Service GmbH
  • Zeppelinstr. 4, Haus 3
  • 85399 Hallbergmoos
  • http://www.ges-electronic.de
  • Ansprechpartner
  • Markus Fesl
  • +49 (811) 541548-20

Miniatur Hochspannungssteckverbinder von GES Electronic & Service

Serie-VarioPro ClipLock - bis zu 13 kVDC / 13 A im Kleinformat

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) GES Electronic & Service – der Spezialist für Hochspannungssteckverbindungen - stellt eine signifikante Optimierung seines Miniatur HV-Steckverbinders vor. Serie-VarioPro ClipLock ist geeignet für Betriebspannungen bis zu 13 kVDC (Prüfspannung 20 kVDC) bei Strömen von bis zu 13A und wurde nun durch eine mechanische Kodierung der Steckmaske noch anwendungsfreundlicher und handhabungssicherer gestaltet.

Weiters steht neben der 2- oder 3-poligen Ausführung nun auch eine einpolige Variante mit einseitigem Clipverschluss zur Verfügung. Als Isolationswerkstoff wird PBT eingesetzt, das durch seine hohe mechanische Festigkeit sowie die sehr guten Reibungs- und Verschleißeigenschaften die Lebensdauer und Einsatzsicherheit weiter erhöht. Eingesetzt werden wahlweise versilberte oder vergoldete Crimpkontakte für Anschlußquerschnitte von AWG 26–14. Alle Varianten der Serie-VarioPro ClipLock bieten die Möglichkeit der Gerätemontage, können aber auch frei schwebend gesteckt werden.

Serie VarioPro bietet exzellente Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit bei kleinstem Platzbedarf, minimalem Gewicht und schneller Montage. Anwendungsgebiete sind vor allem die Analyse-, Labor-, Medizin-, Mess- und Prüftechnik und generell die Leistungselektronik.

GES Electronic & Service GmbH

Die GES Electronic & Service GmbH ist ein auf die Hochspannungs-Verbindungstechnik spezialisierter Hersteller mit Sitz bei München. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Hochspannungssteckverbindungen in diversen Konfigurationen für Leistungsbereiche zwischen 10 – 100 kVDC sowie modulare HV-Verbindungssysteme kombinierbar mit Pneumatik-, Leistungs-, Signal- und Datenübertragungsmodulen für komplexere Anwendungen.

Der Anwendungsschwerpunkt liegt in hochspannungstechnischen, strahlungstechnischen und photonischen Verfahren der Detektions- und Analysetechnik, Medizin- und Biotechnologie, Halbleiter- und Mikroelektronik, Nuklear- und Teilchenphysik sowie dem entsprechenden Maschinen- und Gerätebau.

Hochspannungsapplikationen erfordern oftmals individuelle Lösungen. Die GES bietet daher neben ihren Serien von Standardsteckverbindern auch eine große Lösungskompetenz für kundenspezifische Varianten und Entwicklungen. Die GES Electronic & Service ist zudem seit über 20 Jahren ein zuverlässiger Partner und OEM-Lieferant für Kunden in vielen Ländern Europas, den USA und weltweit.