ms fluid-technik GmbH wird Teil von Ruppel Hydraulics

Geballtes Know-how in der Hydraulik: Das Unternehmen Ruppel Hydraulics übernahm zum 1. Oktober die ms fluid-technik GmbH

ms fluid-technik GmbH wird Teil von Ruppel Hydraulics
(PresseBox) ( Bad Münder, )
Ruppel Hydraulics wächst weiter: Seit 1. Oktober ist auch die Firma ms fluid-technik GmbH Teil des Unternehmens. Seit der Fusion bündeln die beiden Firmen nun jahrzehntelange Erfahrung in der Hydraulik unter einem Dach und MS Fluid kann dadurch auch große Komplett-Lösungen und große Anlagen für den Antrieb von Maschinen umsetzen.

„Ausschlaggebende Faktoren für uns waren die langjährige Erfahrung der ms fluid-technik in bestimmten Bereichen und die Nähe zu den Kunden durch die beiden Standorte in Ostwestfalen“, sagt Gerrit Ruppel, Geschäftsführer der Ruppel Hydraulik.

Erfahrener Partner für Hydraulik-Lösungen

Die ms fluid-technik GmbH hat sich seit 2004 unter der Leitung von Manfred Schnormeier als Spezialist in der Projektierung von hydraulischen Antrieben etabliert. Als Ein-Mann-Betrieb hat die Firma anfangs nur projektiert, andere Unternehmen haben gefertigt. Mit einer steigenden Zahl an Aufträgen und Mitarbeitern ist auch das Portfolio der ms fluid-technik GmbH gewachsen. Montage und kleinere Fertigungen von Baumaschinen waren seitdem möglich, vor allem für Kalk-Sandsteinfertigung, Plattenfertigung oder für die Leimbinderfertigung.

„Unser Hauptaugenmerk lag jedoch immer auf der individuellen Beratung des Kunden“, sagt Manfred Schnormeier, Geschäftsführer der ms fluid-technik GmbH. „Wir sahen uns niemals nur als Lieferant, sondern immer auch als Partner. Wir kümmerten uns für die Kunden um eine schnelle Problemlösung und ständige Optimierungen.“

Dank der Partnerschaft mit Ruppel Hydraulik kann ms fluid-technik nun den nächsten Schritt wagen und auch größere Aufträge und Komplett-Lösungen in der Hydraulik anbieten.

Unterstützung und umfassende Beratung bei der Fusion erhielt Ruppel Hydraulics von der M&A Beratungsgesellschaft JB Business Consulting aus Münster/Westfalen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.