GERA-IDENT präsentiert komplettes Firmenportfolio auf der Euro-ID 2010 (04.05.-06.05.2010)

(PresseBox) ( Gera, )
Wie schon auf der EURO-ID 2009 präsentiert die GERA-IDENT ihr Firmenportfolio auch auf der EURO-ID 2010 vom 04.05.- 06.05.2010 in Köln.

Erstmals wird die GERA-IDENT auf einer Multi-Media-Wand die RFID-Produkte aus der eigenen Fertigung, wie z.B. die Spezialetiketten mit kundenspezifischen Eigenschaften und die Lesegeräte aus den Produktreihen GP-R 400 und GP-R 500 vorstellen. In Videopräsentationen erhalten die Messebesucher Einblick in die Fertigung, aber auch, beispielhaft dargestellt, in einige konkrete Anwendungen.

Geschultes Fachpersonal wird den Messebesuchern beratend zur Verfügung stehen, um konkrete Anwendungen zu besprechen und Einblicke in das "Innenleben" der Technologie zu vermitteln.

Die GERA-IDENT, die für Komplettlösungen für automatisierte Kennzeichnung bekannt ist, hat eine Anzahl individueller RFID- Anwendungen konzipiert, gefertigt und installiert. Dazu gehören neben Lösungen für Eintrittssysteme, RFID- Haushaltsgeräte oder Plagiatschutz auch komplette Kennzeichnungssysteme für die Textilbranche, angefangen von der Beratung über die Planung, die Entwicklung und Anpassung der Software bis hin zu spezieller Hardware im Behältermanagement und der Produkt-/Warensortierung. Das System tex.ident® wurde seit 2009 weiterentwickelt bzw. um Komponenten wie das Mietwäschemodul und die Containerverfolgung erweitert und in zahlreichen Unternehmen der Textilbranche installiert.

Für mehr Informationen über diese und andere Produkte der GERA-IDENT GmbH, besuchen Sie uns auf der Euro-ID 2010 (04.05.-06.05.2010), (Standnummer C-13).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.