VDMA Nachwuchstag: generic.de gibt Schülern Einblick in Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten

(PresseBox) ( Stuttgart/Karlsruhe, )
Der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) und die Landesmesse Stuttgart veranstalten am 25. Oktober 2012 bereits zum vierten Mal den VDMA-Nachwuchstag auf der IT & Business in Stuttgart. Die generic.de software technologies AG aus Karlsruhe wird als VDMA-Mitglied diesen Tag nutzen, um Nachwuchskräfte an Stand 3B15 in Halle 3 über Geschäftsbereiche und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

Der Karlsruher IT-Dienstleister generic.de nimmt am VDMA-Nachwuchstag auf der IT & Business 2012 teil. Wie der Berufsalltag eines IT-Consultants oder Softwareentwicklers aussieht, können die Schülerinnen und Schüler auf dem VDMA-Nachwuchstag am 25. Oktober in Stuttgart bei generic.de erfahren. "Angesichts des Fachkräfte- und Nachwuchsmangels gerade in den technischen Berufen, sehen wir es als unsere Aufgabe an, mehr Transparenz zu schaffen und technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler bei der Berufswahl zu unterstützen", so Michael Speer, Vorstand bei generic.de.

Das Unternehmen wird auf der Fachmesse IT & Business an Stand 3B15 in Halle 3 sein Dienstleistungsangebot auf Basis von Clean Code Development vorstellen. generic.de engagiert sich schon seit Jahren in der Nachwuchsförderung. Neben Schulpartnerschaften beteiligt sich der IT-Dienstleister aus Karlsruhe jedes Jahr an den bundesweiten Aktionen "Girls'Day" und "Mitmachen Ehrensache" sowie an Firmenkontaktmessen wie der "Connect IT" der Hochschule Karlsruhe. Beim InformatikBOGY des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) lädt generic.de jedes Jahr Gymnasiastinnen und Gymnasiasten ein, sich eine Woche lang über Berufsmöglichkeiten im Bereich IT zu informieren, bei der Entwicklung individueller Software dabei zu sein und selbst erste Programmiererfahrungen zu sammeln. Im Herbst sind außerdem weitere Aktionen im Rahmen der Partnerschaft mit dem Heisenberg Gymnasium in Karlsruhe geplant.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.