Keine Sorge vor Angriffen und Audits

generic.de auf der it-sa

(PresseBox) ( Karlsruhe/Nürnberg, )
Die generic.de software technologies AG, IT-Spezialist für die Überwachung komplexer IT-Landschaften, stellt auf der it-sa Lösungen vor, mit denen Unternehmen manipulationsfrei Compliance-Anforderungen abdecken und gut auf Audits vorbereitet sind. Mit der SIEM-Appliance "LogApp" und dem Alarmierungssystem "Alert Messaging Server (AMS)" präsentiert generic.de in den nächsten Tagen an Stand 607 in Halle 12.0 zwei effektive Sicherheits- und Alarmierungslösungen gemeinsam mit dem österreichischen Hersteller iQSol.

Vom 08. bis 10. Oktober 2013 dreht sich auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg wieder alles um die neuesten IT-Sicherheitstrends und IT-Lösungen. "Mobile Security", "Cloud Security", "Access Management" und "Bring your own Device" sind nur einige der Top-Themen, die im Mittelpunkt der diesjährigen Fachmesse stehen. Besucher können sich am Stand von generic.de darüber informieren, wie mithilfe von Software Compliance-Anforderungen abgedeckt und gleichzeitig Angriffe effektiv abgewehrt werden. Die Sicherheits- und Alarmierungslösungen LogApp und Alert Messaging Server (AMS) kommen dort zum Einsatz, wo sicherheitskritische Prozesse in Unternehmen manipulationssicher überwacht, analysiert und protokolliert werden müssen, um modernen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Mit dem integrierten Honeypot-Modul "HoneyApp" wird der Schutz vor Trojanern und Bot-Systemen zusätzlich erhöht. Angreifer können rechtzeitig identifiziert und entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Ergänzt wird die SIEM-Appliance durch die Alarmierungslösung AMS, mit der man die Techniker im Störungsfall zuverlässig und äußerst zeitnah alarmiert. Als Gold-Partner der iQSol GmbH unterstützt generic.de seine Kunden rund um Integration und Support der beiden Produkte.

Alle Informationen rund um die Produkte "LogApp" und "AMS" erhalten Besucher am Messestand 607 in Halle 12.0. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.generic.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.