PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759156 (GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG)
  • GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG
  • Fritz-Müller-Straße 6-8
  • 74653 Ingelfingen-Criesbach
  • http://www.gemu-group.com
  • Ansprechpartner
  • Ivona Jovic
  • +49 (7940) 123-708

SIL-Bewertung von GEMÜ Produkten

(PresseBox) (Ingelfingen-Criesbach, ) Zusammen mit der unabhängigen Prüforganisation EXIDA hat GEMÜ eine Auswahl an verschiedenen Produkten nach SIL bewertet.

Diese Bewertung nach SIL umfasst die funktionale Sicherheit der Produkte und dient der Beurteilung der Systeme in Bezug auf die Zuverlässigkeit von Sicherheitsfunktionen. Hieraus ergeben sich sicherheitsrelevante Konstruktionsprinzipien, die eingehalten werden müssen, damit das Risiko einer Fehlfunktion minimiert werden kann. SIL selbst ist ein Maß für die Wahrscheinlichkeit, dass ein System die geforderten Sicherheitsfunktionen für einen bestimmten Zeitraum korrekt erfüllt.

Zu den bewerteten GEMÜ Produkten gehören neben Vorsteuerventilen auch Sitz- und Membranventile sowie Stellungsrückmelder.

Mit der Bewertung der genannten Produktauswahl wird GEMÜ den Anforderungen seiner Kunden vor allem aus den Bereichen der Prozess- und Fertigungsindustrie gerecht. Diese können nun mit den zur Verfügung gestellten Daten die Bewertung kompletter Anlagen durchführen.

Website Promotion

GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG

GEMÜ ist ein weltweit führender Hersteller von Ventil-, Mess- und Regelsystemen. Das global ausgerichtete, unabhängige Familienunternehmen hat sich über mehr als 50 Jahre hinweg durch innovative Produkte und kundenspezifische Lösungen rund um die Steuerung von Prozessmedien in wichtigen Bereichen etabliert. Bei sterilen Anwendungen für Pharmazie und Biotechnologie ist GEMÜ Weltmarktführer.
Die Unternehmensgruppe beschäftigt heute in Deutschland 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, weltweit sind es mehr als 1.400. Gefertigt wird an sechs Produktionsstandorten in Deutschland, der Schweiz, in China, Brasilien, Frankreich und den USA. Der weltweite Vertrieb wird von Deutschland aus mit 26 Tochtergesellschaften koordiniert. Über ein dichtes Händlernetz in mehr als 50 Ländern ist die Unternehmensgruppe auf allen Kontinenten aktiv. Mit einer internationalen Wachstumsstrategie wird sich GEMÜ weiter in Zukunftsmärkten etablieren.
Ein breit angelegtes Baukastensystem und abgestimmte Automatisierungskomponenten ermöglichen es GEMÜ, individualisierte Standardprodukte und kundenspezifische Lösungen in mehr als 400.000 Produktvarianten zu kombinieren.
Weitere Informationen finden Sie unter www.gemu-group.com.