Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1086828

GEFMA Deutscher Verband für Facility Management e.V. Dottendorfer Str. 86 53129 Bonn, Deutschland http://www.gefma.de
Ansprechpartner:in Herr Philipp Schiwek +49 228 85027626

25 Jahre GEFMA-Richtlinien

(PresseBox) ( Bonn/Hamburg, )
Anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung im Hamburg feierte GEFMA das 25-jährige Bestehen seines Richtlinienwesens. Im Dezember 1996 mit einer Handvoll erster Publikationen gestartet hat das Richtlinienwerk inzwischen einen Umfang von knapp 100 Ausgaben, Entwürfen und White Papers erreicht.

Zu den bekanntesten und verbreitetsten Werken zählen die Richtlinien GEFMA 190 Betreiberverantwortung, GEFMA 510 Mustervertrag und GEFMA 520 Standardleistungsverzeichnis Facility Services. Der Begründer und Leiter Ulrich Glauche gab auf der Versammlung einen kurzen Abriss über die Anfänge, den Werdegang, die aktuellen Neuerscheinungen des Jahres 2021 sowie einen Ausblick auf bevorstehende Veröffentlichungen.

„Das Richtlinienwesen bildet eine wichtige Säule für den Verband, und die GEFMA-Richtlinien erfahren eine hohe Anerkennung in der gesamten Branche. In ihrer Entwicklung spiegelt sich die Weiterentwicklung und Qualitätsorientierung des Facility Managements“, betont Jürgen Schneider, Geschäftsführer GEFMA.

In Anerkennung der besonderen Verdienste überreichte Wolf-Dieter Adlhoch, GEFMA Vorstand, Ulrich Glauche eine Dankesurkunde zur Würdigung seiner außergewöhnlichen Verdienste für die erfolgreiche Entwicklung von Branche und Verband im Bereich der Standardisierung.  Ehrenmitglied Dr. Elke Kuhlmann ergänzte, dass seit Anbeginn die Richtlinien auch ein starkes Argument für die Mitgliedergewinnung und damit für das erfolgreiche Wachstum des Verbandes waren.

Website Promotion

Website Promotion

GEFMA Deutscher Verband für Facility Management e.V.

Der Branchenverband GEFMA steht für einen Markt mit 134,28 Mrd. Euro Bruttowertschöpfung und mit einem Anteil am Bruttoinlandsprodukt von 4,75%. Er vertritt über 1000 Unternehmen und Organisationen des wachsenden Dienstleistungssektors Facility Management. Seit 1989 engagiert er sich für ein einheitliches Begriffsverständnis (Richtlinien, Benchmarking) und für Qualitätsstandards (Zertifizierungen: FM-Excellence, ipv®, CAFM-Software Produkte, Nachhaltigkeit im FM sowie Aus- und Weiterbildung). Die GEFMA Initiative "FM - Die Möglichmacher" zeigt die Branche als attraktiven Arbeitgeber mit vielfältigen Job- und Karrieremöglichkeiten. (www.gefma.de)

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.