DVI-Extender von Gefen für die Signalverlängerung über große Distanzen

EXT DVIRS232 1FO ANGLE (PresseBox) ( München, )
Vom Signalmanagementspezialisten Gefen ist ein neuer DVI-Extender für die Signalverlängerung über ein Glasfaserkabel verfügbar. Der Gefen EXT-DVIRS232-1FO für DVI-und RS232-Signale verlängert Signale über große Distanzen von bis zu 500 Meter und unterstützt dabei Auflösungen von bis zu 1080p Full HD und 1920 x 1200. Bei Berechtigungsüberprüfung, dass eine kopiergeschützte Verbindung zwischen Wiedergabe- und Sichtgerät aufgebaut werden kann (HDCP Handshake), sind Übertragungen von bis zu 300 Metern garantiert. Der Extender ist eine ideale Lösung für die Signalübertragung von Touchscreens, Digital Signage-Anwendungen oder DVI-Geräten.

Der Extender verlängert die DVI- und RS232-Signale über nur eine Multimode Glasfaserader. Diese 100-prozentig auf Glasfasertechnik basierenden Extender eignen sich, um Verlängerungen für DVI-Signale unabhängig von elektromagnetischen Störquellen zu gewährleisten. Die verschraubbaren DVI-, RS232- und Stromanschluss-Stecker bieten eine sichere Installation. Das integrierte EDID-Management von Gefen dient einer schnellen Installation und ermöglicht ein schnelleres und sicheres Umschalten.

Der Gefen EXT-DVIRS232-1FO im Überblick

- Verlängert bis zu 500 Meter über 50/125µm (OM3) Glasfaser
- Verlängert bis zu 100 Meter über 62,5/125µm (OM1) Glasfaser
- Verlängert DVI und RS-232 über eine Glasfaserader
- Unterstützt Auflösungen bis zu 1080p Full HD und 1920 x 1200
- EDID-Management zur schnellen Installation
- Automatische Kalibrierung basierend auf Kabeltyp und Kabellänge
- Immun gegenüber elektromagnetischen Interferenzen (EMI)
- Verschraubbare Netzteile
- Funktioniert mit Gefen CAB-1SC-XX einadriges SC-SC Multimode Glasfaserkabel

Preis und Verfügbarkeit

Der Gefen EXT-DVIRS232-1FO ist ab sofort im Fachhandel und über die Gefen-Distribution erhältlich. Der vom Hersteller empfohlene Verkaufspreis beträgt 1.563 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.