PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 761324 (Gebert Software GmbH)
  • Gebert Software GmbH
  • Zum Hasensprung 6
  • 74613 Öhringen
  • http://www.gebert.de
  • Ansprechpartner
  • Philipp Gebert
  • +49 (7941) 959-418

SAP®-Anwender können jetzt bei der Einführung von JIGS-FSA mehr als dreifach sparen

Bis zum 30. November 2015 erhalten SAP®-Anwender JIGS-FSA als Monitor und Jobscheduler für SAP®-Systeme zum vergünstigten Einführungspreis - für bis zu drei produktive SAP®-Linien, drei Nutzer und mit drei Monaten Rücktrittsrecht

(PresseBox) (Öhringen, ) JIGS-FSA (JIGS mit Funktionen für den SAP®-Anwender) schließt ab sofort alle Lücken in der SAP®-Jobsteuerung. Bis zum 30. November 2015 ist der Monitor und Jobscheduler für SAP®-Systeme von Gebert Software zum attraktiven Einführungspreis von 9.900 Euro erhältlich.

Einführungsangebot für JIGS-FSA

SAP®-Anwender erhalten JIGS-FSA bis zum 30. November 2015 zum vergünstigten Einführungspreis mit Nutzungsrechten für bis zu drei produktive SAP®-Linien, drei namentlich festgelegte Nutzer im Rechenzentrum, mit drei Tagen Unterstützung für Installation, Support und Schulung und mit drei Monaten Rücktrittsrecht.

Einfach installieren – und SAP®-Jobs automatisch steuern

JIGS-FSA ist unter Unix, Linux oder Windows einfach installiert und unterstützt als Datenbanksystem Oracle und mySQL. Für den Einsatz ist keine aufwändige Datenübernahme notwendig – die Inhaltsverzeichnisse über die SAP-Jobs bauen sich beim ersten Start von JIGS automatisch auf.

„Das Jobsteuerungs-Tool JIGS® schließt die Lücken in der SAP-eigenen Jobsteuerung“, erklärt Philipp Gebert, Geschäftsführer der Gebert Software GmbH. Dazu greift JIGS auf die Daten aller SAP®-Jobs aus allen SAP®-Systemen zu und verknüpft sie systemübergreifend – ein Terminplan über alle SAP®-Systeme, den SAP® so nicht vorhält, gibt beispielsweise Übersicht über die Jobs, SAP®-Jobs können nachbereitet und Jobleichen einfach identifiziert und beseitigt werden, die Jobprotokolle werden archiviert, ein zentrales Job-Monitoring gibt Alarm bei Fehlern – „alles Funktionalitäten, die SAP® so nicht anbietet und die die Jobsteuerung wesentlich verbessern. Trotz umfassender Automatisierung verbleiben die Daten, wie der Nutzen es kennt, im SAP®-System. Über JIGS können die SAP®-eigenen Daten also weder modifiziert noch manipuliert werden.“

(Der Begriff SAP und damit in Zusammenhang stehende weitere Bezeichnungen sind markenrechtlich geschützt und Eigentum der SAP Deutschland SE & Co. KG.)

Weiterführende Informationen unter www.jigs.de

Gebert Software GmbH

Über Gebert Software GmbH: Gebert Software GmbH ist IT-Dienstleister und spezialisiert auf die Themen Rechenzentrumsorganisation und Softwareverwaltung. Die von Gebert Software entwickelten Softwarelösungen sind darauf ausgerichtet, Prozesse bei der Softwareentwicklung, der Verwaltung und Verteilung von Software, im RZ-Betrieb oder bei der Archivierung zu automatisieren. Sämtliche Standardlösungen können kundenspezifisch angepasst und erweitert werden.

Weitere Informationen unter: www.gebertsoftware.com