Großauftrag aus Dubai

Schwäbisches Maschinenbauunternehmen rüstet Dubais Busse mit Klimakompressoren aus

Frickenhausen, (PresseBox) - Die Roads and Transport Authority (RTA) des arabischen Emirates Dubai ordert 900 Busse verschiedener europäischer Busherhersteller mit Bock-Verdichtern. Die Fahrzeuge haben eine sehr aufwendige Ausstattung. Eines der Hauptaugenmerke liegt dabei auch auf der Klimaanlage. Alle Busse werden mit einer besonders leistungsfähigen, tropentauglichen Klimaanlage ausgestattet.

Der Auftrag wird im Rahmen einer kompletten Neustrukturierung des öffentlichen Verkehrssystems in der 2,6 Millionen-Einwohner Stadt Dubai erteilt. Die Flotte der Busse solle innerhalb von fünf Jahren verdoppelt werden (auf 1200 Busse in 2008 und 1900 Ende 2009) und dem öffentlichen Personen Nahverkehr ein Wachstum von rund 30 Prozent bescheren. Hierfür werden auch neue, nach den modernsten Gesichtspunkten gestaltete Busbahnhöfe errichtet, die bis zu 250 Busse abfertigen können.

Für Bock stellt dieser Auftrag einen weiteren Meilenstein in der Wachstums-strategie des Unternehmens dar. So sieht Vertriebsleiter Klaus Öchsner in diesem Auftrag auch einen Symbolcharakter 'Der ausdrückliche Wunsch der RTA Bock-Verdichter für die Klimatisierung seiner Busflotte einzusetzen, steht für uns als Erfolgsbeweis unserer konsequenten Qualitätspolitik.'.

Weltweit beschäftigt Bock annähernd 300 Mitarbeiter, davon 220 am Stammsitz in Frickenhausen. Das Unternehmen erzielt mit der Herstellung und dem Vertrieb von Kältemittelkompressoren für Anwendungen, wie beispielsweise die Bus-klimatisierung oder Supermarktkühlung einen Jahresumsatz von rund 50 Mio. EUR. In diesem Jahr feiert das in Familienbesitz befindliche Unternehmen sein 75 jähriges Bestehen.

GEA Refrigeration Technologies

Das 1932 in Stuttgart gegründete Unternehmen Bock stellt Kompressoren und Aggregate für die stationäre und mobile Kühlung sowie die Klimatisierung her und ist für seine Qualitätsprodukte weltweit bekannt. Die Produkte kommen ausschließlich im gewerblichen und industriellen Umfeld zur Anwendung.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 330 Mitarbeiter und unterhält Produktionsstandorte in Tschechien, Indien und China.

Seit 31.03.2011 gehört Bock zum Segment Refrigeration Technologies der GEA Group AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Maschinenbau":

Bei IoT-Plattformen trennt sich die Spreu vom Weizen

Rund 450 An­bie­ter von IoT-Platt­for­men drän­gen sich im Markt. Das Gros der Kun­den wird bis 2020 we­sent­li­che In­ves­ti­ti­ons­ent­schei­dun­gen tref­fen. Dar­aus er­gibt sich ei­ne ein­zi­g­ar­ti­ge Dy­na­mik, die zu ei­ner Be­r­ei­ni­gung des frag­men­tier­ten Markts füh­ren muss.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.