GEA Bock verstärkt sein Vertriebsteam für Deutschland

Berthold Schnase (PresseBox) ( Frickenhausen, )
GEA Bock intensiviert die Vertriebsaktivitäten im Heimatmarkt und stockt seine Vertriebsmannschaft für Deutschland zum Januar 2012 auf.

Neben Berthold Schnase, der bereits seit 2006 bei Bock als Gebietsverkaufsleiter für den Vertrieb von Bock Verdichtern für stationäre Anwendungen verantwortlich ist, werden sich zukünftig zwei weitere Mitarbeiter um die Betreuung der inländischen Bock Kunden kümmern.

Bei den beiden neuen Mitarbeitern handelt es sich um Frank Alisch und Daniel Gohl. Gohl war zuvor im Außendienst der GEA Küba GmbH für die Kundenbetreuung in Ost-Deutschland zuständig. Frank Alisch war bei GEA Bock bis dato als Anwendungstechniker für den deutschsprachigen Raum zuständig. Zukünftig werden die beiden Kollegen Berthold Schnase speziell bei der Betreuung inländischer Kälte- und Klima-Anlagenbauer unterstützen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.