Frische Ware braucht gepflegte Prozesse

Geschäftsprozessoptimierung bei Edeka Südwest

BIC Plaform
(PresseBox) ( Bochum, )
Die Optimierung und Überprüfung der Geschäftsprozesse ist heutzutage branchenübergreifend ein aktuelles Thema. Die kontinuierliche Verbesserung und zertifizierungskonforme Aufnahme und Dokumentation der Arbeitsabläufe und der dazugehörigen Dokumente ist wichtiger denn je. In der aktuellen Februar-Ausgabe der Zeitschrift QZ wird die Einführung der BIC Platform bei Edeka Südwest, einem der größten Lebensmittelhändler in Deutschland, beschrieben und dargestellt, welche Herausforderungen mit der Einführung verbunden waren.

Der vollständige Artikel ist als Download unter http://bit.ly/1hiazW9 verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.