PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751133 (G.B.T. Technology Trading GmbH)
  • G.B.T. Technology Trading GmbH
  • Bullenkoppel 16
  • 22047 Hamburg
  • http://www.gigabyte.de
  • Ansprechpartner

GIGABYTE zu Besuch in Köln: als exklusiver Mainboard-Sponsor der Intel Extreme Masters

Ab dem 5. August auf dem weltweit größten Gaming-Event - der Gamescom

(PresseBox) (Hamburg, ) GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd., ein führender Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, ist stolz, erneut als exklusiver Mainboard-Sponsor der Intel® Extreme Masters (IEM) von ESL dabei zu sein, die nun bereits zum 10. Mal stattfindet. Nach einem äußerst erfolgreichen 9. Turnier freut sich GIGABYTE wieder Teil der IEM zu sein. Sie ist die weltweit am längsten bestehende eSports-Turnierreihe, die eine ständig wachsende Community an leidenschaftlichen Gamern vereint.

Die zweite Runde des 10. IEM-Turniers findet in diesem Jahr auf der gamescom statt, der weltweit größten Gaming-Veranstaltung, die vom 05. bis 09. August 2015 in Köln ihre Tore öffnet. Dies ist bereits das fünfte Mal, dass ein Intel® Extreme Masters auf der gamescom ausgetragen wird - wenn auch mit einer dreijährigen Pause. Mit diesem Event kehrt auch Counter-Strike als Ergänzung zum 10. Turnier zu den Intel Extreme Masters zurück.

Acht Teams aus der ganzen Welt werden eingeladen, am Counter-Strike: Global Offensive gamescom Invitational teilzunehmen. Hier erhält der Gewinner einen Löwenanteil des Preisgelds in Höhe von 90 000 US-Dollar. Mit diesem für die IEM revolutionären Turnierformat können die Teilnehmer den Verlauf des Turniers beeinflussen. Verpassen Sie auf keinen Fall dieses einzigartige CS:GO-Turnier, bei dem Sie sich selbst einen Vorteil verschaffen oder die Bemühungen der Gegner vereiteln können! Während der gamescom-Woche findet im ESL Studio in Köln das zweite StarCraft II-Turnier im Rahmen der IEM-Serie dieser Saison statt. Die weltweit besten StarCraft II-Spieler stehen auf der Bühne, um in einem mit 25 000 US-Dollar Preisgeld dotierten Wettbewerb gegeneinander anzutreten. Die Finalrunden werden auf der IEM-Bühne auf der gamescom ausgespielt.

Als offizieller Mainboard- und Grafikkartensponsor der Intel Extreme Masters hat GIGABYTE die IEM-Teilnehmer mit Hardware ausgestattet, von denen viele Gamer schon lange geträumt haben. Mit den GIGABYTE G1™ Gaming-Mainboards und den Grafikkarten von GIGABYTE erhalten Nutzer modernste Lösungen, die sie benötigen, um auf professioneller Ebene ganz vorne mitspielen zu können. GIGABYTE hat branchenführende Technologien wie Killer DoubleShot-X3™ Pro integriert. So erleben Gamer aller Art, welche Leistung durch die Kombination drei unterschiedlicher Netzwerkschnittstellen erreicht werden kann - für eine blitzschnelle und verzögerungsfreie Verbindung. Die Gaming-Produkte von GIGABYTE wurden für Gamer entwickelt, die sich nicht mit zweitklassigen Lösungen zufriedengeben.

Neben der Ausstattung aller Gaming-Stationen auf dem Event mit leistungsstarken GIGABYTE G1™ Gaming-Mainboards präsentiert GIGABYTE auch seine neuesten Technologielösungen vor Ort. Kommen Sie vorbei und schauen Sie sich die neuesten Gaming-Demos der nächsten Generation an. Erfahren Sie, warum die GIGABYTE G1™ Gaming-Hardware für Champions der eSports-Welt die beste Wahl sind.

Weitere Informationen zu GIGABYTE bei den IEM erhalten Sie hier: http://en.intelextrememasters.com/...

Um weitere Informationen zu GIGABYTE G1™ Gaming-Mainboards zu erhalten, rufen Sie die folgende Website auf: http://g1.gigabyte.eu/

Hier erhalten Sie weitere Infos zu GIGABYTE: http://www.gigabyte.de/

Website Promotion

G.B.T. Technology Trading GmbH

GIGABYTE Technology wurde 1986 gegründet und ist heute einer der bekanntesten Markennamen in der IT-Branche. Mit PC-Komponenten und Mainboards hat sich das Unternehmen dank einer stabilen Infrastruktur und exzellenter Leistung beim Design eine hervorragende Stellung erobert und eine breite Produktpalette aufgebaut. Neben Mainboards und Desktop-Plattformen reicht das Angebot zu CPU-Kühlern, Computer-Gehäusen, Grafikkarten, Netzteilen, Kommunikationsprodukten und Servern. Weitere Informationen sind unter www.gigabyte.de erhältlich.