PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 330030 (GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH)
  • GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH
  • Freischützstr. 96
  • 81927 München
  • http://www.genios.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Olewinski
  • +49 (89) 992879-15

GBI-Genios relauncht Datenbank wiso-net.de mit Onlineagentur EDELWEISS72

(PresseBox) (München, ) Anfang der Woche ist wisonet.de aus dem Hause GBI-Genios mit neuem Look & Feel online gegangen. Die Recherche-Plattform wurde in Zusammenarbeit mit der Münchner Interactive-Agentur EDELWEISS72 neu entwickelt.

wiso-net, die Datenbank für Hochschulen, bietet Studenten ein umfassendes Informationsangebot mit Inhalten, die speziell auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Jetzt überzeugt das neue wisonet durch modernes Design, optimale Nutzerführung und eine komfortable Suchapplikation, die den Nutzer intelligent und schnell zur gesuchten Information führt. Zahlreiche neue und optimierte Funktionen gehen noch besser auf die Nutzerbedürfnisse ein und unterstützen ihn bei seiner Recherche.

Die Wirtschaftsdatenbank GENIOS für Unternehmen soll noch in diesem Jahr folgen und ähnliche Neuerungen bieten wie das neue wisonet. Somit soll auch für diese Zielgruppe die Recherche optimiert und vereinfacht werden.

Über GBI-Genios und wiso-net

GENIOS ist der führende Onlineanbieter von Wirtschaftsinformationen in Deutschland und ein Unternehmen der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH. Seit über 30 Jahren ist GENIOS als Informationsdienstleister erfolgreich tätig und bietet maßgeschneiderte elektronische Informationsangebote. Über www.wiso-net.de haben Studenten an Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Zugriff auf ein umfassendes Angebot deutsch- und englischsprachiger Literatur für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Über EDELWEISS72

EDELWEISS72 betreut als spezialisierte Agentur für interaktive Medien u. a. Kunden wie ADAC, HSE24, Financial Times Deutschland, Stern, die Europäische Reiseversicherung, Deloitte & Touche und BMW. Das Münchner Unternehmen wurde 2006 von den ehemaligen Leitern des Onlinekreativbereichs bei (BBDO) Interone München gegründet.

Besuchen Sie uns auf dem 4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek vom 15. bis 17. März 2010