Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1088242

Gastro-MIS GmbH Lochhamer Schlag 21 82166 Gräfelfing, Deutschland http://gastro-mis.com
Ansprechpartner:in Frau Stefanie Milcke
Logo der Firma Gastro-MIS GmbH

Gastro-MIS mit Taxcellence Award 2021 ausgezeichnet

(PresseBox) ( München, )
Die Gastro-MIS GmbH, Experte für Kassen- und Abrechnungstechnik sowie Kassen-Prüfsoftware, gewinnt Silber beim Taxcellence Award 2021. Mit diesem Preis zeichnet die Handelsblatt Fachmedien GmbH einmal im Jahr die innovativsten und besten IT-Lösungen aus, die in Steuerabteilungen oder bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zum Einsatz kommen. Mit der Ehrung soll Transparenz und Sichtbarkeit auf dem Anbietermarkt geschaffen werden. Gastro-MIS überzeugte die Jury mit der Vorabsimulation einer (Kassen-)Steuerprüfung und der hauseigenen Kassen-Prüfsoftware AmadeusVerify in der Kategorie “marktreife Lösung”.

“Ich bin sehr stolz, dass wir mit AmadeusVerify Rang zwei beim Taxcellence Award 2021 belegen, denn das bestätigt: Auch bei Steuerabteilungen und -prüfungen braucht es heute innovative IT-Lösungen. AmadeusVerify ist für den Selbsttest so genial wie einfach und nimmt jeder Kassenprüfung den Schrecken, weil vorab alles verprobt werden kann. Sogar alle Finanzverwaltungen Deutschlands setzen auf eine Prüfsoftware mit den Prüfmechanismen von AmadeusVerify - so sind Prüfer und Geprüfte stets auf der sicheren Seite.”, sagt Dr. Mirco Till, Geschäftsführer Gastro-MIS GmbH.

Steuerprüfung leicht gemacht

Gastro-MIS hatte sich im Oktober mit AmadeusVerify für die beste Tax Technology Lösung 2021 beworben. Das Produkt ist deutschlandweit die einzige Software, die alle technischen Prüfschritte einer Kassennachschau bzw. Betriebsprüfung vorab durchführen kann. So wird die Gefahr von Strafgeldern und Steuer-Nachschätzungen in Betriebsprüfungen deutlich verringert. Im Bereich TSE werden zum Beispiel Zertifikat, Signatur und Steuercontainer geprüft sowie eine Lückenanalyse des Transaktionszählers durchgeführt, die nachträglich entfernte Transaktionen aufdeckt.

Dieser Prozess überzeugte auch die Jury des Taxcellence Award. Einmal im Jahr werden die besten IT-Lösungen für die Prozesse und Anwendungen in Steuerabteilungen oder bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften gesucht, die innerhalb der Branche richtungsweisend sind. Der Preis wird in den zwei Kategorien, “marktreife Lösungen” und “Start-ups” verliehen. Eine unabhängige Jury, bestehend aus den Wirtschafts- und Wissenschafts-Experten Prof. Dr. Carmen Bachmann, Prof. Dr. oec. Walter Brenner, Annette Linau und Prof. Dr. Robert Risse, bewertete die Einreichungen und erstellte eine Shortlist mit den Finalisten Gastro-MIS GmbH, Taxy.io und eClear. Bewertet wurden, neben einer Live-Präsentation, Innovationsgrad, Anwenderfreundlichkeit, Umsetzungsgrad, finanzielle Auswirkungen, Qualität und Kompatibilität der Applikation.

Der Taxcellence Award 2021 wurde am 30.11.2021 im Rahmen der Tax Technology Conference in Frankfurt am Main verliehen. Den ersten Platz erzielte Taxy.io. Der Preis für Rang zwei wurde Stefanie Milcke, CMO & CSO der Gastro-MIS GmbH, überreicht. Die neue Auszeichnung ist dieses Jahr bereits der zweite Award, den die Gastro-MIS mit AmadeusVerify entgegennehmen durfte. Im September wurde dem Unternehmen der Best Retail Cases Award für seine Prüfsoftware AmadeusVerify verliehen.

“Ich bin vor allem deshalb so glücklich über den Taxcellence Award, weil wir jetzt von beiden Interessensgruppen, Handel bzw. Kassenverwender und Steuerberatern, bestätigt bekommen haben, dass unsere Software AmadeusVerify sehr effektiv ein bestehendes Problem löst: Die KassenSichV-Konformität der eigenen Kasse schon vor einer Betriebsprüfung zu erproben.” freut sich Stefanie Milcke.

Website Promotion

Website Promotion

Gastro-MIS GmbH

Die Gastro-MIS GmbH in Gräfelfing bei München ist seit über 20 Jahren der Spezialist für Software- und Servicelösungen im Bereich ERP für Gastronomie und Hotellerie. Zu den Produkten gehören die AmadeusKasse, browserbasierte Clouddienste zur Unternehmenssteuerung (Amadeus360) sowie für Online-Reservierungen, Online-Bestellungen und Online-Gutscheine. Dies bedeutet perfekt aufeinander abgestimmte Systeme durch die Nutzung gemeinsamer Daten und ein durchgängiges Bedienkonzept über alle Bereiche hinweg. Dienstleistungen wie Finanz- und Lohnbuchhaltung runden das Konzept ab. Die Gastro-MIS ist Mitglied der ersten Stunde des Deutschen Fachverbandes für Kassen- und Abrechnungssystemtechnik (DFKA) und anerkannter Experte für zertifizierte Technische Sicherheitseinrichtungen (kurz TSE) für Registrierkassen. Mehr Informationen unter www.amadeus360.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.