Glück & Kanja Consulting AG wird als Microsoft Partner of the Year Finalist 'Security and Compliance' ausgezeichnet

Glück & Kanja - Microsoft Partner of the year finalist
(PresseBox) ( Offenbach/Plattling, )
Microsoft gab bekannt, die Glück & Kanja Consulting AG, eines der führenden IT-Beratungsunternehmen und einer der Top-Partner von Microsoft in Deutschland, als Finalist für den Microsoft Partner of the Year Award 2020 in der Kategorie ‚Security and Compliance‘ auszuzeichnen. Damit konnte sich das Unternehmen nach 2017 und 2019 erneut gegen ein starkes Teilnehmerfeld unter den weltweiten Microsoft Partnern behaupten. Beste Voraussetzungen also für den kürzlich angekündigten Zusammenschluss mit der GAB ExactlyIT Solutions GmbH zum Cloud Managed Service Provider glueckkanja-gab AG.

Christian Kanja, Vorstand der Glück & Kanja, freut sich über die wiederholte Auszeichnung aus Redmond: “Wir freuen uns wahnsinnig, dass unserer Cloud Security Operations Center (CSOC) die Microsoft Jury überzeugen konnte. Mit unserer 100 % Cloud Blueprint Architektur in Kombination mit dem umfangreichen Microsoft E5 Security Stack können wir nicht nur einen aus der Cloud verwalteten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen, sondern ihn zusätzlich mit einer stets aktuellen und lückenlosen Cloud-Sicherheitsstrategie versorgen.“

Der CSOC Managed Service liefert durch seine von Glück & Kanja selbstentwickelten Companion-Komponenten basierend auf der Microsoft Graph API sowohl Multi-Tenant Analysen als auch garantiert er schnelle 24x7-Reaktionszeiten für alle Arten von Security-Incidents. Für seine fast 12.000 Windows 10 Modern Workplace-Clients und die Sicherheit von Azure AD Identity Protection, Office ATP, Defender ATP, TVM und MCAS entschied sich u.a. das internationale Energieunternehmen UNIPER für diesen Service.

Neben regelmäßigen Bedrohungen kam es zu einer unerwarteten Feuerprobe für den CSOC-Dienst, als sich COVID-19 weiter ausbreitete. Die meisten der 12.000 Arbeitsplätze von UNIPER arbeiten jetzt remote, und der Schutz, den die Sicherheitstools von Microsoft 365 bieten, wäre in traditionellen Infrastrukturen unmöglich gewesen. „In dieser Zeit der COVID-19-Pandemie müssen wir die Sicherheit unserer gesamten Microsoft-365-Infrastruktur und unserer Arbeitsplätze gewährleisten. Umso mehr schätzen wir die Unterstützung durch das Cloud Security Operations Center von Glück & Kanja. Es bietet eine kontinuierliche Überwachung der Gesamtsicherheit, den Umgang mit Cyber-Bedrohungen und bringt kontinuierlich nachhaltige Verbesserungen ein“, sagt Tilmann Proske, Head of Enterprise Information Security bei UNIPER.

“Es ist uns eine Ehre, die Gewinner und Finalisten der 2020 Microsoft Partner of the Year Awards zu würdigen“, sagte Gavriella Schuster, Corporate Vice President, One Commercial Partner, Microsoft.

Der Microsoft Partner of the Year Award wird jährlich an Microsoft Partner vergeben, die sich deutlich mit innovativen und vor allem erfolgreichen Lösungen und Projekten bewiesen haben.

 

Über Glück & Kanja

Glück & Kanja ist eines der führenden IT-Beratungsunternehmen und einer der Top-Partner von Microsoft in Deutschland. Seit über 20 Jahren hat Glück & Kanjastets den höchsten Partnerstatus und baut die eigenen Kompetenzen kontinuierlich aus. Das Unternehmen entwirft und implementiert Systeme mit den modernsten Microsoft-Technologien. Die Strategie 100% Cloud zeigt, wie der Future Workplace unter Windows 10 und Microsoft 365 zukunftssicher aufgebaut und eingesetzt werden kann. Microsoft Teams und IT-Sicherheit ergänzen dieses umfassende Konzept. Glück & Kanja beschäftigt ausschließlich zertifizierte Berater mit langjähriger Erfahrung in internationalen Projekten und beweist damit seine außergewöhnliche Kompetenz bei namhaften Unternehmen. Glück & Kanja ist Leader des ISG Office 365 Germany Quadranten 2019und 2020. Darüber hinaus hält das Unternehmen den Top-Arbeitgeber-Mittelstandspreis 2019und 2020.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.