PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376366 (G DATA Software AG)
  • G DATA Software AG
  • Königsallee 178
  • 44799 Bochum
  • http://www.gdata.de
  • Ansprechpartner
  • Kathrin Beckert
  • +49 (234) 9762-376

G Data unterstützt IT Security made in Germany e.V.

Erfinder des Virenschutzes wird Mitglied im Branchenverband

(PresseBox) (Bochum, ) IT-Sicherheitslösungen aus Deutschland sind weltweit gefragt. „Made in Germany“ steht nicht von ungefähr für Qualität und Innovation. Mit der G Data Software AG tritt jetzt auch der Virenschutzpionier dem Interessensverband “IT Security made in Germany” (ITSMIG e.V.) bei. Ziel von ITSMIG ist es, deutsche IT-Sicherheitslösungen weltweit bekannter zu machen und Deutschland als IT-Security-Standort zu fördern.

„Es freut uns sehr, dass wir mit der G Data Software AG ein starkes deutsches Unternehmen und gleichzeitig einen Pionier im Bereich Virenschutz als neues ITSMIG-Mitglied begrüßen können!“, erklärt Frank Fuchs, Vorstandsvorsitzender des ITSMIG e.V. „Mit G Data erhält unser Verband eine weitere gewichtige Stimme, um die Interessen der deutschen IT-Sicherheitsindustrie noch besser vertreten zu können. Je mehr Unternehmen sich unserem Verband anschließen, desto mehr können wir in der Exportförderung und somit im Interesse des IT-Standorts Deutschlands bewegen.“

„Wir sind stolz darauf, als deutsches Sicherheitsunternehmen mit unserem Produktportfolio in über 60 Ländern weltweit präsent zu sein“, erläutert Frank Heisler, Vorstandsmitglied der G Data Software AG. „Von der Mitgliedschaft in diesem starken Bundesverband versprechen wir uns ein leistungsfähiges Netzwerk, welches die führenden deutschen IT-Sicherheitsunternehmen zusammen bringt. Die deutsche IT-Sicherheitsindustrie braucht ein starken Verband, der als Sprachrohr der Unternehmen agiert.“

++Über ITSMIG
Der Verein IT Security made in Germany e.V. – kurz: ITSMIG ist ein Zusammenschluss deutscher IT-Sicherheitsunternehmen unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Innern und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Die Export-Initiative wurde 2005 gegründet, 2008 in einen eingetragenen Verein überführt und ist in Berlin ansässig.

Der Verein sieht seine Aufgaben darin, seine Mitglieder und deren Interessen aktiv gegenüber der Öffentlichkeit, Organisationen und der Politik zu vertreten und insbesondere den Absatz deutscher IT-Sicherheitsprodukte weiter zu fördern. Durch die Bereitstellung von Kooperationsplattformen entsteht ein Austausch zwischen Fach- und Führungskräften der IT-Sicherheitsbranche.

Als Exportinitiative ist ITSMIG in verschiedenen Regionen aktiv. In Abu Dhabi betreibt ITSMIG eine eigene Marktbeobachtungsstelle, um die Geschäftstätigkeit der Mitglieder im Nahen Osten gezielt zu fördern. Dazu gehören u.a. Vermittlung von Kontakten, Interessensvertretung und die Beobachtung marktrelevanter Entwicklungen.

G DATA Software AG

IT Security wurde in Deutschland erfunden: Die G Data Software AG gilt als Erfinder des AntiVirus. Das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen hat vor mehr als 25 Jahren das erste Programm gegen Computerviren entwickelt. Heute gehört G Data in zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Security-Lösungen.

Testergebnisse beweisen: IT-Security „Made in Germany“ schützt Internet-nutzer am besten. Seit 2005 testet die Stiftung Warentest InternetSecurity Produkte. In allen sechs Tests, die von 2005 bis 2013 durchgeführt wurden, erreichte G Data die beste Virenerkennung. In Vergleichstests von AV-Test demonstriert G Data regelmäßig beste Ergebnisse bei der Erkennung von Computerschädlingen. Auch international wurde G Data InternetSecurity von unabhängigen Verbrauchermagazinen als bestes Internetsicherheitspaket ausgezeichnet – u.a. in Australien, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA.

Das Produktportfolio umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen. G Data Security-Lösungen sind weltweit in mehr als 90 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G Data Security-Lösungen finden Sie unter www.gdata.de