BankingCheck Awards 2020

FXFlat als „Bester Online-Broker“ ausgezeichnet – und als bester von 99 Finanzdienstleistern

(PresseBox) ( Ratingen, )
Erneut kann FXFlat auf eine namhafte Auszeichnung verweisen: Beim diesjährigen BankingCheck Award des gleichnamigen Bewertungsportals ist der Ratinger Finanzdienstleister von Kunden zum „Besten Online-Broker“ gewählt worden. Der erste Platz in dieser Kategorie, der auf einer durchschnittlichen Bewertung von 4,8 von fünf möglichen Punkten basiert, erfreut FXFlat-Geschäftsführer Rafael Neustadt vor einem ganz besonderen Hintergrund: „Mit unserem erstklassigen Abschneiden bei der Umfrage in diesem Jahr haben wir das sehr gute Ergebnis des vergangenen Jahres noch einmal übertrumpfen können.“ Bei den BankingCheck Awards 2019 hatte FXFlat 4,7 von fünf möglichen Punkten erreicht. Neben der Spitzenposition in der Kategorie „Online-Broker“ wurde FXFlat diesmal zudem als bester von insgesamt 99 Anbietern in der Sektion „Finanzdienstleister“ bewertet.

„Vor allem sind wir auch angesichts der Relevanz der Befragung stolz auf diesen Award“, so Rafael Neustadt weiter. Mit insgesamt 128.856 Kundenbewertungen, die diesmal über die Auszeichnungen in 71 Anbieter- und 14 Produktkategorien entschieden haben, liegt dem BankingCheck Award eine der größten Umfragen ihrer Art zugrunde.

Die jüngste Auszeichnung für FXFlat steht ganz in der Tradition einer langen Reihe von Top-Bewertungen. So ist das Unternehmen in diesem Jahr unter anderem bereits als „Beliebtester CFD-Broker 2020“ durch das ebenfalls renommierte Deutsche Kundeninstitut (DKI) ausgezeichnet worden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.