PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181772 (Fronius International GmbH)
  • Fronius International GmbH
  • Froniusstraße 1
  • 4643 Pettenbach
  • http://www.fronius.com
  • Ansprechpartner
  • Marion Rauch
  • +43 (7242) 241-2590

Fronius kooperiert mit größtem deutschsprachigem Online-Portal

(PresseBox) (Pettenbach, ) Ab 10. Juni 2008 ist der Wechselrichterhersteller Fronius im unabhängigen Online-Portal "Photovoltaik-Forum" im Herstellerbereich vertreten. Als kundenorientiertes Unternehmen nutzt Fronius den neuen Supportbereich im größten Photovoltaik-Forum des deutschsprachigen Raums für den aktiven Informationsaustausch mit Kunden, Partnern und PV-Interessenten. Darüber hinaus ist es Ziel, die geäußerten Wünsche und Anregungen in die Weiterentwicklung der Produkte einfließen zu lassen.

Das Interesse an der Photovoltaik wächst stetig und immer mehr Informationssuchende verschaffen sich in diversen Internetportalen einen Überblick über die namhaften Hersteller der Branche sowie deren Produktangebot. Als einer der weltweit führenden Wechselrichter-Hersteller legt Fronius besonderes Augenmerk darauf, in qualitativ hochwertigen Wissensdatenbanken vertreten zu sein, die wirklich weiterhelfen - wie dem Photovoltaikforum.

Die seit Januar 2005 bestehende Online-Plattform macht es dem Informationssuchenden leicht, sich in das Thema Photovoltaik einzuarbeiten. Zum Leistungsspektrum zählen u. a. eine aktiv administrierte Moduldatenbank mit über 3.500 gelisteten Datenblättern, in der nahezu jedes am Markt erhältliche Modul zu finden ist. Die Besonderheit dieses Portals besteht im vertikalen Informationsaustausch zwischen den einzelnen Nutzergruppen. Speziell Neueinsteiger im Bereich der Photovoltaik profitieren davon, da sie nicht nur Faktenwissen, sondern Prozesswissen ansammeln können.

Durch die übersichtliche Gliederung in drei Hauptbereiche - News&Infos, Netzkopplung, Anlagenüberwachung - finden sich Interessierte schnell zurecht und können ohne Umschweife in den gewünschten Bereich einsteigen.

In den News wird z. B. über aktuelle Produkt- und Unternehmensmeldungen oder geplante Fronius-Aktionen berichtet. Im Bereich Netzkoppelung stehen Experten für Fragen rund um die Wechselrichterserien Fronius IG, die neuen Fronius IG Plus und die Fronius Zentralwechselrichter zur Verfügung. Im Bereich Datenkommunikation werden Anfragen zu allen Themen zur Fronius DATCOM (Datenkommunikationssystem für eine umfassende Anlagenkontrolle, Datenspeicherung und Visualisierung) beantwortet.

Thomas Mühlberger, Leiter PV-Systemtechnik bei Fronius, zur Kooperation mit dem Photovoltaikforum: "Transparenz gegenüber unseren Partnern und Kunden ist uns sehr wichtig. Mit diesem Forum haben wir einen Kooperationspartner gefunden, der eine unseren Vorstellungen entsprechende Kommunikations-Plattform bietet. Wir sind gespannt und freuen uns auf regen Kontakt mit unseren Kunden und den Informationsaustausch."

Über das Photovoltaikforum:

Unter www.photovoltaikforum.com erreicht man ein unabhängiges Portal rund um das Thema Photovoltaik (PV). Neben Hilfestellungen zur Planung einer PV-Anlage, werden vorhandene Angebote fachlich qualifiziert beurteilt und Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Viele Interessenten werden so auf ihrem Weg von der ersten Anfrage im Forum bis zur Fertigstellung ihrer Photovoltaikanlage kompetent begleitet. Die Unterstützung bezieht sich dabei sowohl auf technische Details als auch auf die Beurteilung von Standortfaktoren. Auch die Themen Wirtschaftlichkeit/Finanzierung und die Zusammenarbeit mit den verschiedensten Energieversorgungsunternehmen werden lebhaft diskutiert. Ein eigener Bereich ist den Erfahrungen mit PV-Anlagen-Erbauern (Solarteuren) gewidmet, freudige Nachrichten und sorgenvolle Anfragen haben hier ihren Platz. Natürlich steht das Forum auch zur Auskunft bereit, falls im Betrieb der PV-Anlage Fragen auftauchen.

Somit stellt www.photovoltaikforum.com im ureigensten Sinne ein Forum für Einsteiger, Fortgeschrittene, Interessenten, Betreiber einer PV-Anlage, Anlagen-Erweiterer, Solarteure, Installateure, Steuerberater, Finanzexperten, PV-Profis, Händler und viele andere zur Verfügung.