PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 189340 (FRONIUS Deutschland GMBH)
  • FRONIUS Deutschland GMBH
  • Am Stockgraben 3
  • 36119 Neuhof
  • http://www.fronius.de
  • Ansprechpartner
  • Jürgen H. Krenzer
  • +49 (6655) 91694-21

Fronius auf der Automechanika 2008 in Frankfurt a. Main

16. - 21. September 2008

(PresseBox) (Neuhof-Dorfborn, ) Die internationale Leitmesse für Werkstattausrüstung wird auch heuer wieder zahlreiche Besucher verzeichnen und ist für Fronius ein Fixpunkt im Jahr 2008.
Fronius zeigt in diesem Jahr auf dem Messestand leistungsstarke Batterieladeund Schweißsysteme für den professionellen Anwender in der Werkstatt.

Seit dem Jahr 1971 findet alle zwei Jahre im Messezentrum Frankfurt die internationale Messe für Werkstatt, Industrie und Handel statt. Die Automechanika bietet mit über 5.000 Ausstellern ein breites Angebot an Werkstattausrüstung, Fahrzeugteilen, Elektronik, Versorgung und Pflege bis hin zu Umwelt- und Recycling- Konzepten. Die rund 160.000 Fachbesucher können sich an den sechs Messetagen über neue Entwicklungen, Trends und Innovationen in der Branche informieren.

Fronius wird in diesem Jahr erstmals die Produktbereiche Batterieladesysteme und Schweißtechnik auf einem gemeinsamen Stand präsentieren.
Die Batterieladegeräte der Baureihe Acctiva sind das optimale Profiwerkzeug wenn es um die Batteriepflege bei Starterbatterien geht. Neben dem Batterieladen rückt immer mehr das Thema Stromversorgung bei Diagnosearbeiten und beim "Flashen"
(Update der Fahrzeugsoftware) in den Mittelpunkt. Fronius bietet für die Werkstatt und den Schauraum ein komplettes Produktportfolio an, das den täglichen Anforderungen einer modernen Werkstatt uneingeschränkt gerecht wird.
Aufgrund der eingesetzten Active Inverter Technology sind die Batterieladegeräte absolut elektroniksicher, leistungsfähig und besonders schonend beim Batterieladen.
Aus diesem Grunde haben zahlreiche namhafte Automobilhersteller die Freigabe für die qualitativ hochwertigen Fronius Batterieladesysteme erteilt. Zur Zielgruppe von Fronius gehören neben den Vertragswerkstätten der PKW- , Nutzfahrzeug- und Motorradhersteller, auch die freien Werkstätten.
Das Portfolio umfasst folgende Produkte: Acctiva Easy, Acctiva Multicharger, Acctiva Standard, Acctiva Professional und Acctiva Professional Flash.

Die Sparte Schweißtechnik präsentiert innovative Technologien aus dem Bereich Schweißen und Schneiden. Erleben sie hautnah die neue Cold-Metal-Transfer- Technologie und das mobile Plasmaschneiden mit der Fronius TransCut 300.

Die CMT-Technologie von Fronius ist ein vielseitiger Schweißprozess, der bislang Unmögliches möglich macht für völlig neue Verbindungen, z.B. das Verbinden von Stahl und Aluminium. Für mobiles Plasmaschneiden ohne Emissionen steht das Plasma-Schneidsystem TransCut 300. Es arbeitet mit Flüssigkeit anstatt Druckluft als Schneidmedium und ist das leichteste Plasma-Schneidgerät seiner Klasse. Die klaren Vorteile der TransCut 300 sind die grenzenlose Mobilität sowie die Verringerung der Schadstoff-Emissionen um bis zu 90 %.

Besuchen Sie Fronius in Halle 9.0 Stand C51 auf der Automechanika in Frankfurt a.Main und überzeugen Sie sich von der Innovationskraft und Leistungsfähigkeit der Produkte.

Messe: Automechanika 2008
Zeitraum: 16. - 21. September 2008
Ort: Frankfurt am Main
Stand: Halle 9.0 C51