SSI Schäfer Software erneut erfolgreich validiert

Mit dem Validierungssignet der vom Fraunhofer IML betriebenen Plattform "Warehouse Logistics" wird erneut die Qualität der SSI Schäfer Softwarelösungen bestätigt.
(PresseBox) ( Neunkirchen / Siegerland, )
Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) hat bei der Validierung von Warehouse Management System (WMS)-Lösungen die SSI Schäfer Software erfolgreich validiert. Mit Hilfe der herstellerunabhängigen „WMS Online Auswahl“ unterstützt das Fraunhofer IML Unternehmen bei der Auswahl des optimal passenden WMS und Anbieters. Mit dem Validierungssignet wird erneut die Qualität der SSI Schäfer Softwarelösungen bestätigt.

Die vom Fraunhofer IML betriebene Plattform warehouse-logistics.com ist seit über 20 Jahren eines der bekanntesten Portale für Warehouse Management Systeme weltweit. Seit 2020 ist aus der ursprünglichen “WMS Datenbank“ durch die Aufnahme weiterer Logistik IT-Systeme eine systemübergreifende “Logistik-IT Datenbank“ geworden. Der funktionale Vergleich von mehr als 90 Logistik IT-Systemen, kostenfreie Marktstudien und Veröffentlichungen sowie das vollumfängliche Beratungsangebot im Bereich der Logistik IT machen warehouse-logistics.com zu einer ganzheitlichen Informationsplattform über Software in der Logistik.

WAMAS® WMS im Spitzenfeld

Im Vorfeld der Validierung hatten die Experten von “Warehouse Logistics“ mehr als 3.700 Anforderungskriterien geprüft. Der Erfolg bescheinigt der von SSI Schäfer eigenentwickelten, standardisierten Logistiksoftware WAMAS höchste Funktionalitätsbreite und -tiefe sowie ausgewiesene Stabilität und Leistungsfähigkeit als Grundpfeiler für nahtlos ineinandergreifende Prozesse und höchste Durchsätze in modernen, effizient organisierten Warenlagern. Die im August 2021 veröffentlichten Ergebnisse der Qualifizierungsrunde sind online erreichbar unter https://www.warehouse-logistics.com/57/1/11917/die-ergebnisse-der-aktuellen-validierungsrunde-2021-sind-ab-sofort-online!.html.

„Die Bereitstellung des Validierungssignets und die Präsenz in der Logistik IT Datenbank des Portals ist die Bestätigung einer renommierten und weltweit anerkannten Instanz, dass unsere WMS-Lösungen für die moderne Lagerverwaltung nachweislich höchsten Anforderungen entsprechen“, freut sich Notker Steigerwald, Head of Business Unit Logistics Solutions bei SSI Schäfer.

Nach der Aufnahme in den Gartner® Magic QuadrantTM for Warehouse Management Systems[1] im Juli 2021, ist die Validierung von WAMAS durch die Experten der "Warehouse Logistics" erneut ein offizielles Gütesiegel für die leistungsstarke Logistiksoftware von SSI Schäfer.

Mit über 1.100 Mitarbeiter*innen im Bereich Software Solutions ist die SSI Schäfer Gruppe mit gesamt 10.500 Beschäftigten ein Marktpartner, welcher von Hardware bis Software die Anforderungen moderner Intralogistik kennt und für seine branchenübergreifenden Kunden in zukunftsfähige Lösungen überführt.

[1] Gartner, Magic Quadrant for Warehouse Management Systems, Simon Tunstall, Dwight Klappich, 30 June 2021.

Gartner disclaimer:

Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research, and does not advise technology users to select only those vendors with high ratings or other attributes. Gartner publications reflect the views only of the Gartner research organization and should not be relied upon as factual. Gartner disclaims all warranties, express or implied, with respect to this research including fitness or suitability for a particular purpose.

GARTNER and MAGIC QUADRANT are registered trademark and service mark of Gartner, Inc. and/or its affiliates in the U.S. and internationally and are used herein with permission. All rights reserved.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.