PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 147880 (Fritsch GmbH)
  • Fritsch GmbH
  • Industriestraße 8
  • 55743 Idar-Oberstein
  • http://www.fritsch.de
  • Ansprechpartner
  • Andrea Köhler
  • +49 (6784) 70-146

Neue, hochwertige Siebturmverspannung für Ihre Siebmaschine - Kalibrierung nach ISO 9001:2000

zur automatische und reproduzierbare Verspannung des Siebturms auf der Siebmaschine

(PresseBox) (Idar-Oberstein, ) Siebanalysen müssen im heutigen Forschungs- oder Kontroll-Labor sehr viel genauer und reproduzierbarer durchgeführt und dokumentiert werden als in der Vergangenheit. ISO 9001:2000, Laborzertifizierung, EG-Sicherheitsrichtlinien, die Erhöhung firmeninterner Qualitätsstandards usw. erfordern mittlerweile ein kalibrier- und validierfähiges Prüfmittel mit komplexer Software und präzisen Messergebnissen.

Die Siebmaschinen ANALYSETTE 3 von Fritsch erfüllen diese Anforderungen und sind mittlerweile kleine „hightech“-Geräte, verglichen mit früheren Modellen oder manchem Wettbewerbsprodukt.

Die wichtigste, noch bestehende technologische Lücke hat FRITSCH jetzt geschlossen mit dem Angebot der neuen, hochwertigen Siebverspannung TorqueMaster.

Diese Siebverspannung ermöglicht die automatische und reproduzierbare Verspannung des Siebturms auf der Siebmaschine. Obwohl die Verspannung sehr großen Einfluss auf das Siebergebnis hat, ist sie bei herkömmlichen Systemen relativ undefiniert. Die Weltneuheit TorqueMaster bringt konstante und reproduzierbare Spannkräfte mit Hilfe eines hochwertigen Elektrowerkzeuges auf den Siebturm und ermöglicht damit sogar erstmalig die Kalibrierung der Siebverspannung im Rahmen einer Prüfmittelüberwachung nach ISO 9001:2000.

Auch wenn Sie keine Siebmaschine von Fritsch besitzen ist TorqueMaster die optimale Verspannung für Ihren Siebturm. TorqueMaster kann an jede Siebmaschine angebaut werden.
- reproduzierbare Siebverspannung
- schnelle, einfache Handhabung
- optimal für alle Siebturmhöhen

Nachdem jahrelang die Entwicklung in der Partikelmesstechnik an der Siebanalyse vorbeizugehen schien, gibt es nun wieder gute Gründe, die schon immer vorhandenen Vorteile dieser Methode stärker zu werten.

Die Botschaft an alle Siebanalysen-Anwender sollte lauten: „Nutzen Sie die Vorteile einer bewährten Methode durch optimale Gerätetechnik, Preis-Leistungs-Verhältnis, Anpassungsfähigkeit, einfache Handhabung, Einbindung in das betriebliche Informations- und Qualitätsmanagement, automatische Siebauswertung und vieles mehr...“

Fritsch GmbH

Die Firma FRITSCH GmbH: Ihr Spezialist im Aufbereitungslabor

FRITSCH steht weltweit an der Spitze, wenn es um Probenaufbereitung und Partikelgrößenanalyse im Labor geht. Seit nunmehr 87 Jahren ist das Unternehmen mit den drei Produktgruppen PULVERISETTE, ANALYSETTE und LABORETTE in Aufbereitungslabors von Industrie und Forschung vertreten und steht als Synonym für Kompetenz und Effizienz in allen Fragen rund um’s

Zerkleinern - Partikel messen - Teilen

Durch weltweite Aktivitäten kennt FRITSCH Problemstellungen aus den verschiedensten Bereichen und setzt die Erfahrungen daraus ständig in konstruktive Lösungen um. FRITSCH Laborgeräte bieten höchste Zuverlässigkeit, extreme Langlebigkeit, höchste Qualität und innovative Technik in Verbindung mit einfacher Bedienung.

Hier ein kurzer Einblick in das Geräteprogramm:

Mühlen für die analysengerechte Probenvorbereitung
FRITSCH präsentiert ein Gesamtprogramm an Geräten zum Zerkleinern, Fein-Mahlen, Mischen, Homogenisieren von hart-spröden, faserigen, elastischen bis weiche Materialien trocken oder in Suspension. Das FRITSCH Mühlenprogramm reicht von verschiedenen Planetenmühlen bis hin zu Schneidmühlen, Rotormühlen, Backenbrechern und ermöglicht so eine optimale Anpassung des Zerkleinerungsprozesses an das Probenmaterial und an die spätere Analyse.
Zeigen Sie uns doch mal die Probe, die wir nicht klein kriegen!

Siebmaschinen und Lasergeräte für die Partikelgrößenanalyse
FRITSCH mit seinem weltweiten Ruf als Spezialist in der Partikelgrößenmessung hat sowohl Siebmaschinen als auch Laser Particle Sizer in verschiedenen Ausführungen im Programm.
FRITSCH bietet aufgrund seiner Gerätevielfalt für jeden speziellen Anwendungs- und Einsatzbereich ein Partikelgrößenmessgerät, das nach der modernsten Laser-Technologie arbeitet oder die bekannte und bewährte Siebmethode nutzt und dies zu einem einzigartigen Preis-Leistungsverhältnis.

Laborgeräte für die optimale Probenbehandlung
Abgerundet wird das FRITSCH Geräteprogramm durch Probenteiler und Zuteilrinnen, da repräsentative Probenteilung von trockenen Proben oder Suspensionen sowie kontrollierte Probenzuführung/Mühlenbeschickung Grundvoraussetzung für eine zuverlässige und präzise Analyse ist.

Neben dem Komplettprogramm an Laborgeräten bietet FRITSCH auch ein umfassendes Dienstleistungsangebot mit Workshops, Produktpräsentationen mit dem FRITSCH-Laborbus bei Ihnen vor Ort und auf Messen, kostenlose Probemahlung bzw. Partikelgrößenanalyse Ihrer Probe und vieles mehr.

Nutzen Sie auch unsere Geräte-Suchmaschine sowie unsere Mahlprotokoll-Datenbank auf der FRITSCH-Homepage unter www.fritsch.de – Probenaufbereitung – Lösungen. Hier finden Sie das für Ihre Anwendung geeignete Geräte sowie eine für Sie geeignete Vergleichsmahlung.

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung. Wir können Ihnen Ihre Arbeit wesentlich erleichtern.