Pneumatische Mini-Schwenkeinheit mit zweifacher Luftdurchführung

Zusätzliche Achse bei kleinen Anwendungen

Schwenkantrieb SM-4 mit Integration und montiertem Greifer (PresseBox) ( Gosheim, )
Mit Baureihe SM-4 bietet Friedemann Wagner GmbH einen äußerst kompakten Schwenkantrieb für kleine Bauräume an. Bei effektivem Drehmoment von 0,3 Nm kann das Mini-Modul bis zu 3,5 kgcm2 Massenträgheitsmoment bewältigen. Je nach Bedarf sind Varianten mit oder ohne hydraulische Dämpfer lieferbar. Externe, hohle Anschlagschrauben sorgen für die Wiederholgenauigkeit von ± 0,01° und bieten gleichzeitig Raum zur Aufnahme der Initiatoren. Trotz kleinster Abmaße verfügt die Schwenkeinheit über zwei Luftdurchführungen – so kann z.B. ein auf der Schwenkfläche montierter Parallel-Greifer durch die drehende Einheit hindurch mit Luft versorgt werden! Kurze Druckluftwege, keine Torsionen – ein schnell verfügbarer Ansatz für eine zusätzliche Achse - gerade in Anwendungen mit begrenztem Bauraum.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.