PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 938363 (freenet AG)
  • freenet AG
  • Hollerstraße 126
  • 24782 Büdelsdorf
  • http://www.freenet.ag
  • Ansprechpartner
  • Rüdiger Kubald
  • +49 (40) 51306-777

Vorhang auf für die neuen Movie-Highlights bei freenet Video im Januar

(PresseBox) (Büdelsdorf, ) Ganz frisch reingekommen: Auch 2019 bietet freenet Video meinVOD jeden Monat wieder neue Top-Filme aus den verschiedensten Genres zum Abruf via Movie Coin ohne versteckte Mehrkosten an.

Vorhang auf für die neuen Film-Highlights bei freenet Video im Januar:

Bad Spies ist eine Agentenkomödie mit Mila Kunis in der Hauptprolle:

Die neurotische Audrey fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihr langweiliger Ex-Freund in Wirklichkeit ein internationaler Spion war. Als sie gemeinsam mit ihrer chaotischen Freundin Morgan einen Mordanschlag auf ihn beobachtet, treten die beiden Hals über Kopf die Flucht durch die Hauptstädte Europas an.

Spike Lees neue Komödie BlackkKlansman:

Die frühen 1970er-Jahre, eine Zeit großer gesellschaftlicher Umbrüche: Der junge Polizist Ron Stallworth tritt als erster Afroamerikaner seinen Posten als Kriminalbeamter im Colorado Springs Police Department an. Entschlossen, sich einen Namen zu machen, startet der unerschrockene Cop eine aberwitzige und gefährliche Mission: den Ku-Klux-Klan zu infiltrieren und bloßzustellen.

Französisches Filmdrama Nach dem Urteil:

Miriam ist fassungslos, als das Gericht ihrem unberechenbaren Ex-Mann Antoine das Besuchsrecht für den gemeinsamen Sohn Julien zuspricht. Von nun an soll der 11-Jährige jedes zweite Wochenende bei seinem Vater verbringen. Die Besuche bei Antoine werden für Julien zur Tortur.

Thriller mit Emily Ratajkowski - Welcome Home:

Um ihre kriselnde Beziehung zu retten, mieten Bryan und Cassie über eine Website namens "Welcome Home" eine romantische Villa in Italien auf dem Land. Kaum dort angekommen, lernen sie den gutaussehenden Federico kennen. Bryan ist durch seine Vergangenheit mit Cassie vorbelastet. Er reagiert sofort eifersüchtig. Cassie hingegen ist zunehmend genervt vom Verhalten ihres Freundes... Aber das muss er bald beiseiteschieben, denn es gehen merkwürdige Dinge vor sich und der Urlaub wird immer mehr zu einer reinen Überlebensfrage.

Home-Invasion-Thriller Breaking In:

Nach dem Tod ihres Vaters macht sich Shaun daran, sein mit zahlreichen Sicherheitssystemen zu einer Festung hochgerüstetes Haus zu verkaufen. Dort allerdings nimmt eine Gruppe von Einbrechern Shauns Kinder als Geiseln und sperrt Shaun aus. Doch keine Falle, kein Trick und vor allem kein Mann können eine Mutter aufhalten, die fest entschlossen ist, ihre Kinder zu retten ...

Romantisch wird es bei der Hundekomödie Dog Days – Herz, Hund, Happy End:

In Los Angeles tummeln sich einige Hundeliebhaber, die alle ihre individuellen Geschichten zum Liebes- und Hunde-Glück zu erzählen haben. Während Elizabeth von ihrem Freund betrogen wird und sie samt Hund emotionale Unterstützung braucht, versucht Tara den Tierarzt Dr. Mike herumzukriegen. Dax muss hingegen Hundesitter für Charlie spielen, während Walter gerade erst sein geliebter Mops Mabel entlaufen ist. Amelia findet darüber hinaus erst ein schönes Zuhause bei ihren neuen Adoptiveltern Grace und Kurt, als sie einen Streuner bei sich aufnehmen. Mit Vanessa Hudgens und Eva Longoria stark besetzt.

So funktioniert freenet Video: freenet Video ist eine Video-on-Demand-Online-Videothek, die für nur 4,99 Euro im Monat eine Flatrate für rund 1.000 Filme und Serien liefert. Zusätzlich bekommt jeder Kunde sogenannte „Movie Coins“, mit denen er sich Filme und Blockbuster aus dem gesamten „Leihfilme“-Portfolio von freenet Video meinVOD abrufen kann. Wem das Angebot nicht reicht, der findet zudem rund 8.000 weitere Filme und Serien zum – dann kostenpflichtigen – Leihen und Kaufen. Alle Filme und Serien gibt es in HD-Qualität und bis zu fünf Geräte sind pro Account nutzbar. Für alle Neukunden gibt es den ersten Monat – und damit auch das Blockbuster-Angebot – zum Einstiegspreis von nur 0,99 Euro. freenet Video ist unter www.freenet-video.de sowie in allen 560 mobilcom-debitel Shops und im angeschlossenen Fachhandel zu haben. Das Angebot von freenet Video wird in Zusammenarbeit mit der Splendid Gruppe, insbesondere der Videociety GmbH meinVoD realisiert. Die freenet Group hat die Splendid Gruppe exklusiv und langfristig mit der Umsetzung und dem Betrieb von freenet Video beauftragt.

Über freenet Video:

freenet Video bietet allen Nutzern eine Video-On-Demand-Flatrate für rund 1.000 Filme und Serien. Rund 8.000 weitere Filme und Serien stehen den Kunden zum Leihen oder Kaufen zur Verfügung. Das Produkt bietet Streaming in bester HD-Bildqualität und ist auf bis zu fünf Geräten wie TV, PC und Smartphone/Tablet nutzbar. freenet Video ist eine Marke der mobilcom-debitel GmbH und damit Teil der freenet Group.

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.