PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 574858 (FRAMOS GmbH)
  • FRAMOS GmbH
  • Mehlbeerenstr. 2
  • 82024 Taufkirchen
  • http://www.framos.com
  • Ansprechpartner
  • Roanld Müller

Bildverarbeitungsalgorithmik auf FPGA-basierten Kameras

(PresseBox) (Pullach, ) Für Entwickler von Bildverarbeitungssystemen eröffnet FRAMOS neue Möglichkeiten zur Kostensenkung, Beschleunigung und Reduktion der Systemkomplexität. Dies wird erreicht durch die Verlagerung der Bildvorverarbeitung und Bildanalyse auf frei programmierbare Elektronik-Komponenten, so genannte FPGAs. Diese FPGAs sind üblicherweise bereits in der Kamera-Hardware vorhanden oder lassen sich in eingebetteten Systemen in der Peripherie des Bildsensors integrieren. Durch parallelisierte Signalverarbeitung sind sie extrem performant bei gleichzeitig moderaten Bauteilkosten und verhältnismäßig geringer Leistungsaufnahme.

FRAMOS bietet sowohl einzelne Bildverarbeitungsmodule für FPGAs, als auch ein vollständiges Framework zur Bildverarbeitung an, je nach Kundenwunsch.
Eine Bibliothek aus Bildverarbeitungsalgorithmen liefert neben hochqualitativer Bildvorverarbeitung, auch eine Reihe von Algorithmen zur Bildanalyse und -erkennung, die bisher praktisch nur auf PC-Plattformen ausgeführt werden konnten.
Für Entwickler, die ihre eigenen Algorithmen implementieren möchten, steht ein individuell anpassungsfähiges FPGA-Bildverarbeitungs-Framework zur Verfügung, das speziell Schnittstellen zur Bildsensorsteuerung, verschiedenen Bussen und Mikrocontrollern, sowie zu den gängigen Ausgabe-Standards, wie z.B. GigE Vision, USB und DVI abbildet.
Weiterhin portiert FRAMOS bei Bedarf Ihre existierenden Algorithmen auf FPGA-Architekturen aller großen Hersteller und entwickelt auf Projektbasis neben spezifischen Algorithmen und Schnittstellen auch die gesamte Elektronik-Hardware individuell entsprechend den Wünschen des Kunden.

FRAMOS ermöglicht die intelligente Nutzung der Vorteile von FPGAs, was die Leistungsanforderungen an eine weitere Datenverarbeitungseinheit (z.B. PC) deutlich reduziert, oder sie sogar überflüssig macht. Dies senkt die Hardwarekosten auf einen Bruchteil und führt zudem meist zu deutlich schnellerer Datenverarbeitung und Systemantwortzeiten.

Website Promotion

FRAMOS GmbH

FRAMOS ist seit 30 Jahren im Bereich der Bildverarbeitung als innovativer und kompetenter Partner der Industrie tätig. Neben unserem umfassenden Portfolio an Bildverarbeitungskomponenten, wie Bildsensoren, Companion Chips, Kameras, Optiken, Beleuchtungen und weiterem Zubehör unterstützen wir unsere Kunden mit vielfältigen Entwicklungsdienstleistungen, von der kurzfristigen Lösung von komplexen Detailfragen bis zur marktreifen Entwicklung von kompletten Systemen.
Auf dieser Basis suchen oder entwickeln wir Lösungen für die Herausforderungen in der modernen Bildverarbeitung, damit unsere Kunden sich voll auf den Ausbau ihres Wettbewerbsvorteils konzentrieren können.