Fonds transparent weitet Angebot für die Do-it-yourself-Geldanlage aus

(PresseBox) ( Hamburg, )
Fonds transparent, der unabhängige Finanzdienstleister für die Do-it-yourself-Geldanlage, hat sein Informationsangebot weiter ausgeweitet. Neben Favoritenlisten, Musterportfolios und intelligenten Anlagestrategien im Niedrigzinsumfeld baut das Unternehmen jetzt sein eigenes Fonds-Research aus. Auch das Portfolio an Partnerbanken wurde auf inzwischen sechs Direktbanken erhöht.

Fonds transparent bedient damit das zunehmende Bedürfnis von Verbrauchern, sich auch beim Thema Geldanlage umfassend online zu informieren und eigenständige Entscheidungen zu treffen. Über die Partnerbanken können die Fonds dann einfach und schnell ge- und verkauft werden. Ein weiterer Vorteil: Durch attraktive Konditionen und Rabatte bei Ausgabeaufschlägen profitieren die Kunden gleichzeitig von hohen Gebührenersparnissen.
„Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass Wissen der Deutschen in den Bereichen Finanzen und Vermögensanlage erhebliche Defizite aufweist. Gleichzeitig besteht ein ausgeprägtes Bewusstsein und Bedürfnis für die Themen Vorsorge und Vermögensaufbau“, so Frank Biller, Geschäftsführer bei Fonds transparent. „Um dieses Spannungsfeld aufzulösen hat Fonds transparent ein Informationsangebot mit dem Ziel geschaffen, Anleger und Sparer auf dem Weg zum Selbstentscheider beim Thema Geldanlage zu begleiten.“
Hierfür recherchieren und schreiben auf www.fonds-transparent.de Experten über Hintergründe, erläutern Anlagestrategien und vermitteln Wissen – verständlich, fundiert und zum Nutzen der Kunden.
„Die scheinbare Komplexität des Themas Geldanlage lässt viele Verbraucher davor zurückschrecken, sich intensiv damit zu beschäftigen – damit sind sie entweder von ihrem Berater abhängig oder das Thema wird beiseitegeschoben.“, so Frank Biller weiter. „Doch gerade in der derzeitigen Nullzinsphase verschärft sich das Problem für Sparer – bei den beliebtesten Anlageformen, dem Sparbuch und dem Festgeld, gibt es keine Zinsen mehr. fonds-transparent.de informiert deshalb tiefgehend und anbieterunabhängig über verschiedene Aspekte der Geldanlage.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.