PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 377244 (FLINTEC Informations-Technologien GmbH)
  • FLINTEC Informations-Technologien GmbH
  • Heppenheimer Str. 23
  • 68309 Mannheim
  • https://www.flintec.de

Flintec Ticketing Self-Services per Telefon nun auch für Cinetixx Kunden

(PresseBox) (Mannheim, ) Der Trend Managed Services aus der Cloud zu beziehen, kommt kleinen Budgets der Kinobetreiber sehr entgegen. Flintec, ein Telefonie- und Spracherkennungs-Spezialist aus Mannheim, bietet nun in Kooperation mit der Münchener Software-Firma CreateCtrl AG die Ticketing Selfservices per Telefon auch den Cinetixx Kunden, d.h. Kinobetreibern, die das Cinetixx Ticketingsystem einsetzen, an. Beispiel: (0180) KINOROXY.

Die Telefon-Kassendienstleistung aus der "Wolke" wird als Kassenüberlauf oder als Kassenentlastung konfiguriert und umfasst: wöchentlicher Spielplan, Reservieren und auch CallTransfer an die Kinokasse. Das Motto der Kinobetreiber: "Mehr Service bei weniger Kosten". Mehr Service bedeutet zusätzliche Qualität für die Kinogäste: rund-um-die-Uhr Erreichbarkeit, Mobilität, Komfort, Wahl des Kassenzuganges (Telefon, Internet oder Kasse vor Ort) und 24/7-Selbstbedienung. Großer Gewinner ist letztlich der Kinogast. Er erhält eine Leistung, die der Kinobetreiber früher nicht finanzieren konnte.

Flintec bedient heute 95 Multiplex-Kinos mit automatischen Kassendienstleistungen aus der "Cloud". Das physische Flintec Telefonie-System steht in Mannheim. Das System ist mandantenfähig, d.h. das "Aufschalten" von neuen Kinobetreibern, beschränkt sich im Wesentlichen auf Parametrierung.

Cinetixx hat bisher 55 Kinos an sein zentral in München installiertes mandantenfähiges Ticketingsystem angeschlossen. Auch hier beschränkt sich das Hinzufügen von neuen Kunden im Wesentlichen auf Parametrierung.