PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 721902 (FISBA AG)
  • FISBA AG
  • Rorschacher Straße 268
  • 9016 St. Gallen
  • http://www.fisba.com
  • Ansprechpartner
  • Birgit Rauch
  • +41 (71) 2823131

FISBA - Markteintritt mit blankgepressten IR Linsen aus Chalkogenid-Gläsern

(PresseBox) (St.Gallen, ) FISBA, ein weltweit führender Anbieter von optischen Komponenten, erweitert das Portfolio mit präzisionsblankgepressten Infrarotoptiken aus Chalkogenid-Gläsern. Diese kommen vom SWIR bis LWIR Bereich zum Einsatz. Durch die Skalierbarkeit des Herstellverfahrens und daraus resultierend, günstigeren Stückpreisen, eröffnen sich neue Anwendungsmöglichkeiten für zivile und Verteidigungs-applikationen.

Als einer der ersten europäischen Optikhersteller ist FISBA vor einigen Jahren in die Technologie des Präzisionsblankpressens eingestiegen. Heute ist sie weltweit eine führende Spezialistin in diesem zukunftsweisenden Optikbereich und verfügt über hohe anwendungsorientierte Erfahrung bei Asphären, Zylinderoptiken und off-axis Teilen für abbildende Systeme und Strahlformung. Aufbauend darauf hat FISBA ihre fachlichen Kompetenzen für Linsen aus Chalkogenid-Gläsern erweitert.

Vorteile von Chalkogenid-Gläsern im Vergleich zu Germanium

Chalkogenid-Gläser weisen für viele IR-Anwendungen bessere Eigenschaften als das herkömmliche Germanium auf. Dazu zählen neben der guten Transparenz von SWIR bis LWIR auch bessere thermooptische Eigenschaften, wie z.B. ein höherer Temperatur-Einsatzbereich.

Ideales Verfahren für Mengen ab 100 Stück

Für die Herstellung optischer Linsen aus Chalkogenid-Gläsern designt und produziert FISBA kostengünstige Linsen von mittleren bis grösseren Stückzahlen mittels Präzisionsblankpressverfahren. Spezialität von FISBA sind zentrierte und antireflexbeschichtete Linsen, ein- und doppelseitig asphärisch, bis zu einer Grösse von 30 mm. Durch diffraktive optische Strukturen, die direkt auf die Linsenoberfläche gepresst werden, können allenfalls notwendige Farbkorrekturen oder eine Athermalisierung erfolgen. FISBA bietet innovative Lösungen aus einer Hand vom Design über Prototypen bis zur Serienfertigung und das über den gesamten Lifecycle eines Produktes.

Besuchen Sie uns an der Photonics West in San Francisco, 10. - 12. Februar 2015, South Hall, Stand 2611

Website Promotion

FISBA AG

FISBA ist ein weltweit führender Anbieter kundenindividueller optischer Komponenten, Systeme und Mikrosysteme. Im Bereich FAC für Diodenlaser ist sie Weltmarktführer und bietet neben Standard- auch applikationsangepasste Individuallösungen an. Produkte für medizinische Anwendungen, Biophotonik, Maschinenindustrie, industrielle Bildverarbeitung und Sensoren und Laserindustrie gehören ebenfalls zum Portfolio von FISBA.

350 fachlich hochqualifizierte Mitarbeiter sind an den drei Standorten St. Gallen Schweiz, Berlin Deutschland und Tucson USA tätig.