FIS GmbH wiederholt als SAP Partner Center of Expertise (PCoE) zertifiziert

SAP Gold Partner erfüllt bei Service und Support alle SAP-Standards

(PresseBox) ( Grafenrheinfeld, )
Um sicherzustellen, dass Partner in Bezug auf Support-Standards, Tools, produktbezogenes Know-how und Servicequalität die von SAP vorgegebenen Qualitätsansprüche in technischer und organisatorischer Hinsicht umsetzen, vergibt SAP seinen PartnerEdge VAR Partnern den Status des Partner Center of Expertise. Die FIS GmbH unterzieht sich regelmäßig dem damit verbundenen Audit und wurde jetzt zum dritten Mal in Folge als SAP Partner Center of Expertise (PCoE) zertifiziert.

Um Service und Support für SAP-Anwender über Partner technisch und organisatorisch auf einem weltweit einheitlich hohen Qualitätsniveau zu halten, wurden die Anforderungen an den Status eines SAP Partner Center of Expertise in den vergangenen Jahren immer anspruchsvoller. Die Leistungsfähigkeit der gesamten Support-Infrastruktur der FIS GmbH gewährleistet diese Anforderungen. Dies wurde durch die jüngste SAP Partner Center of Expertise (PCoE)-Zertifizierung abermals bestätigt.

Die FIS GmbH setzt für den 24/7 SAP-Support mit dem SAP Solution Manager Enterprise Edition als zentraler Plattform neben Telefon und E-Mail ihr eigenes Support-Management-System FIS/oss® ein. Die FIS GmbH bietet ihren Kunden damit als erster Ansprechpartner im SAP-Support Know-how auf höchstem Niveau.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.