PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 750314 (FIS Informationssysteme und Consulting GmbH)
  • FIS Informationssysteme und Consulting GmbH
  • Röthleiner Weg 1
  • 97506 Grafenrheinfeld
  • http://www.fis-gmbh.de
  • Ansprechpartner
  • Opatschek
  • +49 (69) 299226-256

Business Unit Smart Products mit rekordverdächtiger Neukundenanzahl im 1. Halbjahr 2015

19 Unternehmen aus Industrie und Handel konnte die Business Unit Smart Products der FIS GmbH zwischen Januar und Juni 2015 bereits auf ihrer Neukundenliste vermerken

(PresseBox) (Grafenrheinfeld, ) Das eindrucksvolle Halbjahresergebnis zeigt, dass die FIS mit ihren SAP-Add-Ons den Nerv der Anwender trifft. Diese benötigen Add-Ons, mit denen sie Prozesse in SAP schneller, effizienter und sicherer gestalten sowie gleichzeitig die Datenqualität erhöhen können. Als besonders fruchtbar hat sich hier das integrative Zusammenspiel einzelner Add-Ons herausgestellt, auf das die FIS immer stärker setzt.

Geschäftsprozesse werden dabei mit den Stammdaten verbunden, etwa durch die Interaktion des Stammdatenpflegetools FIS/mpm® mit FIS/edc®, der Lösung für Dokumentenintegration und Prozessoptimierung in Verkauf, Einkauf und Rechnungswesen. Eine hohe Stammdatenqualität durch Dezentralisierung der Datenpflege wird so zur Basis für beschleunigte Prozesse und damit ein sicheres, komfortableres und effizienteres Arbeiten in SAP. FIS/mpm® und FIS/edc® sind vor diesem Hintergrund die bei den Neukunden am häufigsten eingesetzten Produkte, gefolgt von FIS/eSales® und der Process Modelling-Lösung FIS/xee® sowie den weiteren Add-ons der Business Unit Smart Products.

Für ihre Bestandskunden baut die FIS künftig auch ihre Services weiter aus und wird regelmäßige Webinare veranstalten. Dort erhalten Kunden exklusive Informationen über Produktneuheiten der FIS, rechtliche Änderungen oder neueste Trends aus der SAP. Regelmäßig wird die FIS dabei auch aktuelle Sonderthemen wie etwa eInvoicing nach ZUGFeRD-Standard behandeln.