PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 496190 (First Sensor AG)
  • First Sensor AG
  • Peter-Behrens-Straße 15
  • 12459 Berlin
  • http://www.first-sensor.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (30) 639923-710

First Sensor AG veröffentlicht endgültige Jahreszahlen 2011

(PresseBox) (Berlin, ) Die First Sensor AG hat auf Basis endgültiger Konzernzahlen den Umsatz im Geschäftsjahr 2011 deutlich gesteigert und somit ihr formuliertes Umsatzziel erreicht. Der Umsatz der First Sensor-Gruppe erhöhte sich um 44 % auf EUR 65,2 Mio. (Vorjahr: Steigerung um rund 50 % auf EUR 45,2 Mio.).

Die zum 01.10.2011 in den Konzernabschluss von First Sensor einbezogene Sensortechnics-Gruppe trug 12,6 Mio. Euro zum Gesamtumsatz bei.

Das operative Ergebnis EBITDA vor einmaligen Sonderaufwendungen wurde gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund 38 % auf EUR 9,7 Mio. gesteigert (Vorjahr: EUR 7,0 Mio.). Korrespondierend ergibt sich trotz der gestiegenen Aktienzahl daraus ein adjustiertes Cash-EPS von EUR 0,51 und damit eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um rund 36 %.

Das EBIT vor Transaktionskosten des Erwerbs der Sensortechnics-Gruppe, vor einmaligen Aufwendungen sowie vor Abschreibungen aus Kaufpreisallokation beträgt EUR 5,7 Mio., was einer Steigerung von 47 % gegenüber dem Vorjahr (EUR 3,9 Mio. vor Abschreibungen aus Kaufpreisallokation) entspricht. Die Transaktionskosten der Akquisition betrugen insgesamt EUR 2,6 Mio., davon wurden EUR 1,0 Mio. im Geschäftsjahr 2011 aufwandswirksam verbucht. Die Abschreibungen aus Kaufpreisallokation stiegen durch die Akquisition von EUR 0,2 Mio. auf EUR 1,1 Mio.. Die einmaligen Aufwendungen aus Integrationsmaßnahmen betrugen EUR 2,1 Mio..

Das Eigenkapital wurde durch die durchgeführte Kapitalerhöhung deutlich gestärkt und beträgt EUR 69 Mio., was einer Eigenkapitalquote von 43 % zum Bilanzstichtag entspricht. Der First Sensor Konzern verfügt über liquide Mittel von EUR 12,8 Mio..

Der Auftragsbestand erhöhte sich um rund 200 % und lag zum 31.12.2011 bei EUR 63,6 Mio. (Vorjahr: EUR 21,7 Mio.). Dieser sehr starke Anstieg ist ein Beleg für die anhaltend starke Nachfrage aus den von First Sensor bedienten Märkten.

Im vergangenen Geschäftsjahr 2011 hat First Sensor sehr erfolgreich auf das Ziel hingearbeitet, ein weltweit anerkanntes integriertes Industrieunternehmen für innovative Sensorlösungen zu werden und die notwendigen Grundlagen für weiteres anhaltendes Wachstum zu schaffen.

Der Vorstand der First Sensor AG strebt für das Jahr 2012 eine Steigerung des Gesamtumsatzes auf EUR 118 Mio. bis EUR 122 Mio. und somit eine annähernde Verdoppelung des in 2011 erreichten Umsatzes von rund EUR 65 Mio. an. Das daraus resultierende Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen aus Kaufpreisallokation (EBITA) und vor Integrationskosten ist zwischen EUR 13 Mio. und EUR 15 Mio. geplant.

In den Folgejahren wird weiterhin eine zweistellige Wachstumsrate beim Umsatz angestrebt, der spätestens 2015 ein Niveau von EUR 150 Mio. erreichen soll. An dem Ziel, mittelfristig eine EBITA-Marge von 15 % zu erzielen, wird weiterhin festgehalten.

First Sensor AG

Die First Sensor AG ist ein führender Anbieter von hochqualitativen kundenspezifischen Sensorlösungen in den Branchen Life Science, Industrial, Mobility, Security sowie Aerospace. Mit weltweit über 700 Mitarbeitern erwartet First Sensor einen Jahresumsatz 2012 von rund EUR 120 Mio.. First Sensor wurde vor 20 Jahren in Berlin gegründet und ist seit 1999 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert [Prime Standard Ι WKN: 720190 Ι ISIN:

DE0007201907 Ι SIS]. Weitere Informationen zu First Sensor im Internet unter www.first-sensor.com.