PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376020 (Filiago GmbH & Co KG)
  • Filiago GmbH & Co KG
  • Hamburger Str. 19
  • 23795 Bad Segeberg
  • https://www.filiago.de
  • Ansprechpartner
  • Lutz H. Neugebauer
  • +49 (0)4551-5188005

Sonderaktion Breitbandinternet für Schleswig-Holstein

Bad Segeberger Internetdienstleister Filiago schließt die weißen Flecken mit DSL via Satellit

(PresseBox) (Bad Segeberg, ) Bad Segeberg, 23.09.2010 – Im Rahmen einer einzigartigen Sonderaktion für Schleswig-Holstein bietet der Bad Segeberger Internetdienstleiter Filiago Kunden, die bislang keinen Zugang zum Breitbandinternet bekommen konnten, eine zuverlässige und schnelle Internetverbindung via Satellit. Für lediglich €34,95 im Monat können Endkunden aus der Region eine Flatrate-Internetverbindung via Satellit mit einer Geschwindigkeit von 2 MBit/s bekommen. Die Einrichtungsgebühr und die Kosten für die Hardware entfallen bei diesem Angebot vollständig.
Das Angebot „DSL via Satellit“ von Filiago basiert auf der erfolgreichen ASTRA2Connect-Technologie des Satellitendienstleisters SES ASTRA und ist überall in Schleswig-Holstein verfügbar. Neben der klassischen Internetverbindung via Satellit können Kunden optional einen Telefonanschluss (VoIP) mit Ortsnummer dazu buchen. Eine Festnetzleitung wird somit nicht mehr benötigt. Das Satellitensystem von Filiago eignet sich darüber hinaus für den Empfang aller analogen und digitalen Fernseh- und Radioprogramme, die über ASTRA ausgestrahlt werden. Das Angebot ist noch bis zum 15. November 2010 gültig.
"Unsere Sonderaktion für Schleswig-Holstein ist ein äußerst attraktives Angebot für alle, die in den weißen Flecken Schleswig-Holsteins wohnen und bisher keinen keine Chance hatten, einen schnellen Internetzugang zu bekommen", so Utz Wilke, geschäftsführender Gesellschafter der Filiago GmbH & Co KG. „Als echtes schleswig-holsteinisches Unternehmen ist uns viel daran gelegen, unsere Region so attraktiv wie möglich zu gestalten. Dazu gehört eben auch das Breitbandinternet. Mit unserer Lösung via Satellit sind wir seit mehr als drei Jahren erfolgreich im Markt. Mit diesem Angebot möchten wir ein Stück unseres Erfolgs an unsere Nachbarn weitergeben.“
Weitere Informationen zur Filiago-Sonderaktion finden Sie unter www.breitbandsofort.de.


Über die Internet via Satellit Technologie
Die Internet via Satellit Technologie ist die einzige Internetverbindung, welche in ganz Deutschland verfügbar ist. Sowohl in Großstädten als auch auf dem Land. Sogar auf dem Wasser ist eine Anbindung an das World Wide Web verfügbar. Möglich machen dies moderne Satelliten-Kommunikationsanlagen, welche in der Lage sind, digitale Daten via Satellit zu empfangen und auch zu senden.
Völlig unabhängig von der regionalen Infrastruktur verlaufen bei bidirektionalem Internet via Satellit sowohl der Hin- als auch der Rückkanal via Satellit. Eine Anbindung an das Telefon- oder Mobilfunknetz ist nicht nötig. In Kombination mit Voice over IP-Diensten ist somit auch Sprachtelefonie an den entlegensten Orten möglich.

Filiago GmbH & Co KG

Filiago ist einer der ersten Internet-by-call via Satellit Anbieter in Deutschland. und ist im März 2003 von Utz Christoph Wilke gegründet worden. Seit 1997 ist Wilke (Jahrgang 1972) bereits im Bereich Internet-Dienste tätig. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft startete er 1998 als Produktverantwortlicher für netsurf, einen der ersten Internet-Privatkundentarife in Deutschland von der IS Internet Services GmbH. Nach dem Übergang der IS Internet Services GmbH in die ISION Internet AG war Wilke als stellvertretender Leiter des Produktmarketing bei der ISION Internet AG beschäftigt und wechselte im Jahr 2000 zu der easynet DV GmbH wo das Mitglied von Mensa in Deutschland e.V. bis zu seinem Ausscheiden als Leiter Marketing und Produkte arbeitete. Seit seinem Ausscheiden im Jahre 2003 war der sympathische Jungunternehmer maßgeblich an der europaweiten Weiterentwicklung von Satellitendiensten über die ASTRA Satelliten beteiligt .