Shop Betreiber in Designer Outlet Center Soltau vor digitalem Blackout bewahrt!

Nach kurzfristiger Absage durch die Telekom versorgt Satelliteninternetanbieter FILIAGO Shoppingparadies umgehend mit Internet aus dem All

Bad Segeberg, (PresseBox) - Am Donnerstag, 30. August 2012 um 11:00 Uhr wird das Designer Outlet Center in Soltau feierlich eröffnet. Direkt an der A7 zwischen Hamburg und Hannover gelegen, laden fast 50 Markengeschäfte mit einer Gesamtverkaufsfläche von 13.500 qm zum Shoppen, Bummeln und Genießen von kulinarischen Köstlichkeiten ein.

Für einen Großteil der namhaften Markenhersteller wie Strenesse, Lacoste oder Fossil hätte dieser Termin allerdings große Schwierigkeiten mit sich gebracht. Denn auch wenn die Ausbauten der Läden und des Areals planmäßig verlaufen, gibt es noch eine kleine aber nicht unerhebliche technische Hürde zu überwinden: Leider kann das zuständige Telekommunikationsunternehmen bis zur Eröffnung des Centers nur die sogenannte Grundversorgung, sprich, eine langsame ISDN-Verbindung, herstellen. Damit können die Shop Betreiber zwar telefonieren, ein in der Regel zwingend notwendiger, schneller Internetzugang bleibt ihnen jedoch leider verwehrt.

Eine schnelle und sichere VPN-Netzwerkanbindung ist jedoch gerade bei großen Handelsunternehmen unabdingbar, stehen moderne Kassensysteme doch dauerhaft im Kontakt mit ihren Zentralen. Sie übertragen Kassenbestände und informieren die Warenwirtschaftssysteme, damit neue Ware automatisch nachgeliefert werden kann. Außerdem läuft mittlerweile ein Großteil der Kommunikation zwischen Shop und Unternehmenssitz heutzutage ebenfalls online. Ohne die direkte Anbindung an das Unternehmen ist ein normaler Verkaufstag für den Großteil der Shop Betreiber nahezu unmöglich.

Um das drohende Problem am Eröffnungstag abzuwenden, hat sich der Projektentwickler des Designer Outlet Centers, die Mutschler Gruppe, an die Filiago GmbH & Co. KG gewandt. FILIAGO ist seit knapp zehn Jahren erfolgreich im Vertrieb von Internetzugängen via Satellit und ist mit dieser Technologie in der Lage, umgehend die Shops auf dem Gelände mit stabilen, schnellen und sicheren sowie VPN-fähigen Internetzugängen zu versorgen.

"Ohne die kurzfristige Zusage der FILIAGO wäre die planmäßige Eröffnung des Centers für einige Shop Betreiber mit leider mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden", sagt Rainer Lorenz, verantwortlicher Baumanager der Mutschler Gruppe, die das Designer Outlet Center Soltau realisiert. "Gerade die großen Marken wie Strenesse, Fossil, Asics und Lacoste, die ja zu den Zugpferden dieses Centers gehören, sind auf eine schnelle und stabile Datenverbindung angewiesen."

"Gerne unterstützen wir das Designer Outlet Center mit unserer Technologie", ergänzt Utz Wilke, geschäftsführender Gesellschafter des in Bad Segeberg ansässigen Internet Providers, "können wir hier doch einmal mehr die Vorzüge von Satelliteninternet im Alltag demonstrieren: Europaweite, uneingeschränkte Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, sichere Datenverschlüsselung und Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 MBit/s machen Internet via Satellit so attraktiv. Auch für den Businessbereich. Unser Motto: DSL FÜR ALLE - sofort und überALL."

Satelliteninternet ist europaweit uneingeschränkt verfügbar. Auch dort, wo andere Anbieter nur die Grundversorgung zum Telefonieren herstellen können oder wollen. FILIAGO wird am Eröffnungstag im Designer Outlet Center Soltau vor Ort mit einer mobilen Satellitenanlage präsent sein und die Funktionsweise von Satelliteninternet live demonstrieren.

Weitere Informationen zu FILIAGO und Satelliteninternet auch auf http://www.dslfueralle.de und http://www.filiago.de sowie auf der facebook Präsenz http://www.facebook.com/....

Über die Internet via Satellit Technologie

Die Internet via Satellit Technologie ist die einzige Internetverbindung, welche in ganz Deutschland verfügbar ist. Sowohl in Großstädten als auch auf dem Land. Sogar auf dem Wasser ist eine Anbindung an das World Wide Web verfügbar. Möglich machen dies moderne Satelliten-Kommunikationsanlagen, welche in der Lage sind, digitale Daten via Satellit zu empfangen und auch zu senden.

Völlig unabhängig von der regionalen Infrastruktur verlaufen bei bidirektionalem Internet via Satellit sowohl der Hin- als auch der Rückkanal via Satellit. Eine Anbindung an das Telefon- oder Mobilfunknetz ist nicht nötig. In Kombination mit Voice-over-IP-Diensten ist auch Sprachtelefonie an den entlegensten Orten möglich.

Website Promotion

Filiago GmbH & Co KG

Die Filiago GmbH & Co KG ist einer der führenden Internetanbieter via Satellit in Deutschland. Seit dem Gründungsjahr 2003 erlebt das Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum und baut die Geschäftsfelder aus. Das Unternehmen verzeichnet seit Beginn einen stetigen Zuwachs an Kunden und innovativen Produkten. Mit dem innovativen Satelliten-Breitbandservice ASTRA2Connect ging FILIAGO in Kooperation mit der SES-Astra im April 2007 als deren erster Partner für den deutschen Markt an den Start. FILIAGO bietet den Breitbandservice besonders in Regionen ohne terrestrischen Breitbandanschluss an. 2011 wurde FILIAGO zum vierten Mal bei dem begehrtesten Preis der deutschen Internetwirtschaft, dem eco-Award, in der Kategorie "Bester ISP" gewürdigt.

FILIAGO wurde bei Stiftung Warentest in der November 2009-Ausgabe zum Testsieger mit der Note "Gut" (1,8) erklärt. Getestet wurden drei Internet via Satellit Anbieter und die vier Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland. FILIAGO und ein weiterer Internet via Satellit Anbieter wurden Testsieger und erhielten als einzige eine eins vor dem Komma. Durch den kontinuierlichen Ausbau der Technologie, wie u.a. "Voice over IP" oder "Triple Play", bietet FILIAGO inzwischen einen Fullservice aus Telefonie, TV und Internetverbindung zu transparenten Kosten. Inzwischen ermöglicht FILIAGO High Speed Internet via Satellit mit einem Downstream von bis zu 10.000 kbit/s im Zwei-Wege-System.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.