Breitbrand Grundversorgung in Deutschland sichergestellt: Satelliten Triple Play Komplettpaket zur Weihnachtszeit

Der Internet Anbieter Filiago bietet ab sofort Internet Zugänge, Telefonie und Sky HDTV via Satel-lit an

(PresseBox) ( Bad Segeberg, )
"Zusammen mit Sky Deutschland, dem HDTV Pay TV-Sender Nummer 1 in Deutschland haben wir ein Paket geschnürt, über das man sich nicht nur zur Weihnachtszeit freut", so Utz Wilke, Geschäftsführer der Filiago GmbH & Co KG. "Das Triple Play Bundle zum HDTV-Fernsehen, Telefonieren und für das Internet."

Das Komplettpaket kostet monatlich 49,00 Euro und beinhaltet das ASTRA2Connect Starter Set (Satellitenantenne, iLNB, 20 Meter Doppel-Koaxialkabel), ein Fritzbox 7270 WLAN-Modem inkl. Telefonanlagenfunktion, ein TV-Erweiterungsset (für die Antenne), einen HDTV Receiver sowie eine Internet Tarif Filiago Sat 1024 kbit/s, eine Voice over IP-Flatrate zum Telefonieren und Sky HD (die letzten beiden für die ersten sechs Monate im Preis enthalten).

Filiago betritt mit diesem Triple Play Angebot einen neuen Markt. "Umfragen haben gezeigt, dass die Kunden großes Interesse an gebündelten Produkten haben" erläutert Wilke weiter, "die Vorteile liegen auf der Hand: aufeinander abgestimmte Technologien, transparente Kosten, nur einen Ansprechpartner".

Die Unternehmensführung freut sich, in Sky einen zuverlässigen und hochwertigen Partner gefunden zu haben, der das eigene Produktportfolio um ein wichtiges und ebenfalls zukunftsorientiertes Segment erweitert. "Die Zukunft des Fernsehens heißt HDTV - die Zukunft der nicht mit DSL erschlossenen Gebiete Internet via Satellit!"

Über die Internet via Satellit Technologie

Die Internet via Satellit Technologie ist die einzige Internetverbindung, welche in ganz Deutschland verfügbar ist. Sowohl in Großstädten als auch auf dem Land. Sogar auf dem Wasser ist eine Anbindung an das World Wide Web verfügbar. Möglich machen dies moderne Satelliten-Kommunikationsanlagen, welche in der Lage sind, digitale Daten via Satellit zu empfangen und auch zu senden.

Völlig unabhängig von der regionalen Infrastruktur verlaufen bei bidirektionalem Internet via Satellit sowohl der Hin- als auch der Rückkanal via Satellit. Eine Anbindung an das Telefon- oder Mobilfunknetz ist nicht nötig. In Kombination mit Voiceover-IP-Diensten ist somit auch Sprachtelefonie an den entlegensten Orten möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.