PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 583288 (FIDAL AG)
  • FIDAL AG
  • Schumannstraße 45
  • 60325 Frankfurt a. M.
  • http://www.fidal.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Sperlinger

FIDAL AG initiiert Anlagezertifikat der Wasserindustrie – investieren mit gutem Gewissen

(PresseBox) (Krefeld, ) Die FIDAL AG in Krefeld hat ein Anlagezertifikat der Wasserindustrie initiiert. Dieses enthält Aktien von Unternehmen, die sich vorausschauend mit der Gewinnung, Aufbereitung und Verteilung von Wasser beschäftigen. Somit deckt das Wasser-Zertifikat der FIDAL AG das Thema nachhaltige Wasserversorgung als Kapitalanlage ab.

Mit dem neuen Wasser-Zertifikat der FIDAL AG das Depot erquicken

Die Erdoberfläche besteht zwar zu rund zwei Dritteln aus Wasser, doch stehen nur 2,5 % als Süßwasser zur Verfügung. Bäche, Flüsse und Seen enthalten davon 1 %. Aufgrund des globalen Klimawandels und der steigenden Nachfrage der wachsenden Weltbevölkerung wird der kostbare Rohstoff Wasser zunehmend knapper. Insofern bedarf es nachhaltiger Lösungen, die allen Menschen langfristig den Zugang zu sauberem Wasser ermöglichen. Bei der Initiierung des Anlagezertifikats der FIDAL AG wurden daher die menschlichen Grundrechte auf Wasser, die sanitäre Grundversorgung und auch die funktionierende Wasser- und Abwasserwirtschaft als existenzsichernde Dienstleistung berücksichtigt.

Bei dem Wasser-Zertifikat geht es nicht darum, Wasser als Handelsware zu vermarkten oder gar die Liberalisierung der Wasserversorgung zu unterstützen. Vielmehr zielt das Anlagezertifikat darauf ab, in Unternehmen zu investieren, die nachhaltige Technologien und Methoden zur maximalen Ausschöpfung, Aufbereitung und Verteilung der schwindenden Ressource Wasser entwickeln und zum Einsatz bringen. Dementsprechend enthält das Zertifikat Aktien international agierender Unternehmen aus diesen drei wesentlichen Bereichen der Wasserindustrie. Dazu gehören u.a.

- Watts Water Technologies Inc., die Technologien zur Förderung und Kontrolle der Wasserqualität entwickelt,

- Geberit AG, die an wassersparenden Sanitärtechniken arbeitet sowie

- Danaher Corp., die Produkte zur Desinfektion von Wasser und zum Management von Trinkwasser anbietet.

Emittent des Zertifikats ist die EFG Financial Products Ltd. Es ist an der Swiss Exchange Scoach in Frankfurt notiert und börsentäglich handelbar. Die Laufzeit des Zertifikats, das mit dem Nennbetrag von 1.000 Euro emittiert wurde, endet am 15.2.2018 (letzter Handelstag). Das fixe Rückzahlungsdatum ist der 21.2.2018.

FIDAL AG

Die FIDAL AG ist ein unabhängiges und nach dem Kreditwesengesetz zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut mit Sitz in Krefeld und Zweigstelle in Frankfurt am Main. Das Unternehmen ist in der privaten Vermögensverwaltung tätig. Anlageschwerpunkte bilden dabei die Wertpapiere des nordamerikanischen Aktienmarktes mit den dazu gehörenden Derivaten sowie europäische Anlagetitel und Fonds, Anleihen oder Zertifikate.