Neue Web-Apps - FAUSER 2go!

viewer2go, monitoring2go & file2go für mobile Geräte / FAUSER AG, Gilching, frei zur Veröffentlichung mit Nachweis
(PresseBox) ( Gilching, )
Die FAUSER AG präsentiert nun ihre neuesten Alltagshelfer:

viewer2go - Wichtige Informationen wie z.B. Belege über ein Tablet o.Ä. jederzeit abrufbar

monitoring2go - Einsicht in die Produktionsdaten nicht nur über die Maschinenbelegung via mobilem Gerät

file2go - Qualitätssicherung via Smartphone & Co.; Dokumente ohne Aufwand sofort an einen Arbeitsgang anhängen

In der heutigen Zeit kommt man kaum mehr an mobilen Anwendungen vorbei. Im privaten Bereich sind diese überhaupt nicht mehr weg zu denken. Da ist es nur logisch, dass es nun im Produktionsbereich auch immer wichtiger wird, von überall aus auf seine Daten zugreifen und diese entsprechend nutzen zu können. Ein weiterer Schritt Richtung Industrie 4.0.

Die Vorteile von Web-Anwendungen liegen auf der Hand. Sie sind einfach und kostengünstig in der Einrichtung, bieten schnellen Datenzugriff und das jederzeit, auch unterwegs. Die FAUSER 2go-Serie zeichnet sich außerdem durch die gute Bedienung via Touch-Steuerung aus und ist auf allen gängigen Browsern lauffähig dank HTML5.

Details zu den neuen Web Anwendungen:

FAUSER viewer2go

Der Viewer zeigt die Firmendaten jederzeit auf einem mobilen Gerät an. Die wichtigsten Bereiche können interaktiv durchsucht werden und werden strukturiert dargestellt. Ideal um von unterwegs auf Daten aus der Firma zugreifen zu können. Für eine spätere Bearbeitung beinhaltet der Viewer eine Favoritenfunktion.

FAUSER monitoring2go

Monitoring2go erlaubt die Anzeige der aktuellen Maschinenbelegung oder Arbeitsgänge der Mitarbeiter auf dem Computer, Smartphone oder Tablet. So hat man alle Fertigungsdaten im Blick. Durch die einfache Konfiguration kann man problemlos die verschiedenen Fertigungsbereiche abbilden. Die automatische Aktualisierung ermöglicht zum Beispiel die Nutzung des mobilen Fertigungsmonitors als Infodisplay in der Werkhalle.

FAUSER file2go

File2go ermöglicht das Hochladen, Betrachten und Bearbeiten von Dokumenten oder Bildern, die an den per Barcode erfassten Arbeitsgang oder dessen Muster angehängt werden können. Somit kann man jederzeit beispielweise Materialfehler oder Bearbeitungshinweise dokumentieren.

Die FAUSER AG stellt die 2go-Serie und viele andere Neuigkeiten auf der Moulding Expo in Stuttgart von 30.05. bis 02.06.2017 in der Halle 3 auf dem Stand 3A71 vor.
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.