PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 777635 (Faurecia Autositze GmbH)
  • Faurecia Autositze GmbH
  • Nordsehler Str. 38
  • 31655 Stadthagen
  • http://www.faurecia.com
  • Ansprechpartner
  • Kirsten Lattewitz
  • +49 (7273) 801366

Faurecia für Ausbildungssystem ausgezeichnet

ABSOLVENTA-Siegel für faire und karrierefördernde Trainee-Programme

(PresseBox) (Stadthagen, ) Der internationale Automobilzulieferer Faurecia wurde für seine karrierefördernden Trainee-Programme mit dem Gütesiegel „ABSOLVENTA Trainee Auszeichnung 2016“ prämiert. Die Auszeichnung wird nur an ausgewählte Unternehmen vergeben, die besonderen Voraussetzungen entsprechen. So müssen sie eine Charta erfüllen, die das anspruchsvolle Ausbildungssystem bekundet. Damit knüpft Faurecia an seine vergangenen Erfolge im Bereich Karriere an. In den Jahren 2014 sowie 2015 wurde das Unternehmen jeweils mit dem Award „Top Arbeitgeber – Automotive“ ausgezeichnet.
 
Nach den Anforderungen von ABSOLVENTA müssen die Programme elementarer Bestandteil des Talent- und Nachfolgemanagements des Unternehmens sein und auf eine langfristige Zusammenarbeit der Trainees in einer Experten- oder Managementfunktion ausgerichtet sein. Zudem übernehmen die Trainees von Beginn an verantwortungsvolle Aufgaben und werden in ihrer Rolle als Trainee von erfahrenen Führungskräften unterstützt. Sie durchlaufen während der Programme mehrere Unternehmensbereiche. Wichtig ist dabei auch eine Auslandsstation und die Teilnahme an Lernmaßnahmen wie Fach- oder Verhaltenstrainings. Des Weiteren muss die Vergütung und Dauer der Trainee-Programme in einem sinnvollen Verhältnis zu den strukturell verankerten Lerninhalten und Entwicklungszielen der Programme stehen. Letztendlich muss die Qualität des Traineeships durch interne und externe Evaluationsmaßnahmen sichergestellt werden. Erfüllt ein Unternehmen diese Charta, kann die Auszeichnung verliehen werden.
 
Aktuell werden rund 300 junge Menschen bei dem Automobilzulieferer in verschiedenen Geschäftsfeldern ausgebildet. Das zeigt den besonderen Stellenwert der Nachwuchsförderung von Faurecia. Zudem engagiert sich das Unternehmen auch in Kooperationen mit Hochschulen, wie beispielsweise mit der TU Chemnitz. In Deutschland beschäftigt Faurecia rund 12.000 Mitarbeiter an über 30 Produktions- und 10 Forschungs- bzw. Design- und Entwicklungsstandorten. Zu den Kunden zählen Audi, Volkswagen, Mercedes-Benz, BMW, Ford, PSA Peugeot-Citroën, Renault-Nissan, General Motors und weitere Hersteller.

Website Promotion

Faurecia Autositze GmbH

Faurecia ist einer der weltweit führenden Automobilzulieferer in vier Bereichen: Autositze, Technologien zur Emissionskontrolle, Innenraumsysteme und Automotive Exteriors. Die Gruppe erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von 18,8 Milliarden Euro. Zum 31. Dezember 2014 beschäftigte Faurecia 100.000 Mitarbeiter in 34 Ländern an 330 Standorten (davon 30 F&E-Zentren). Faurecia ist an der NYSE Euronext Paris und am OTC-Markt der Vereinigten Staaten von Amerika notiert. Näheres darüber finden Sie auch unter: www.faurecia.de