Zweiter gemeinsamer Labday: Fast Lane und Cisco bringen Unified Communications-Lösungen näher

Praxisnaher Einblick mit realem Equipment in Hamburg

(PresseBox) ( Hamburg/Berlin, )
Der "Unified Communications Labday" von Fast Lane und Cisco Systems geht in die zweite Runde. Nach der ersten gemeinsamen Veranstaltung im November führen die beiden Unternehmen erneut einen Trainingstag zum Thema Cisco Unified Communications durch. Am 09. April lernen die Teilnehmer im Fast Lane-Trainingscenter in Hamburg die Möglichkeiten dieser vielseitigen Lösungen kennen. Zertifizierte Trainer vermitteln umfassendes Knowhow rund um die Schwerpunktthemen Cisco Mobile Voice Access, Single Number Reach sowie Automatic Alternative Routing (AAR).

Zu Beginn des Labdays erhalten Teilnehmer einen Überblick zu den verschiedenen Cisco Unified Communications-Lösungen. In einer mit aktuellen Technologien ausgestatteten Laborumgebung stellt ein erfahrener Spezialist anschließend die Funktionsweise des Cisco Mobile Voice Access vor. Dabei wird der Einsatz des Cisco Unified MobilityManager thematisiert. Beispielsweise stellt diese Lösung mobilen Mitarbeitern alle wichtigen unternehmensweiten Funktionen der IP-Kommunikation bereit. So können im Ausland getätigte Handy-Anrufe mit Hilfe von Cisco Mobile Voice Access über eine Querverbindung in das unternehmensweite IP-Kommunikationsnetzwerk weitergeleitet werden. Die Mitarbeiter können dadurch zu einem kostengünstigen Tarif wie vom Büro der Unternehmenszentrale aus telefonieren.

Im Fokus der Veranstaltung stehen zudem die Funktionen "Single Number Reach" sowie "Automated Alternative Routing" (AAR). Diese Features ermöglichen eine intelligente Nutzung von Anrufweiterleitung sowie Rufumleitungen. Zum Beispiel werden eingehende Telefonate automatisch an den aktuellen Standort des Mitarbeiters auf sein Desktoptelefon, Mobilgerät, Softphone etc. weitergeleitet. So ist er unter einer einzigen Firmen-IP-Telefonnummer flexibel und kostengünstig erreichbar. Dies bietet einen höheren Kundenservice und verhindert virtuell das Versäumen von Anrufen.

Anmeldeinformationen und Agenda unter dem Link: http://www.flane.de/....
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.